Runden drehen bei Affe, Elefant & Co – Laufen im Zoo für den guten Zweck

Am Freitag geht es wortwörtlich rund im Zoo! 300 freiwillige Laufbegeisterte werden sich im Zoo ihren Weg an den Gehegen vorbei bahnen, um Spenden für den guten Zweck zu sammeln.

Runden drehen bei Affe, Elefant & Co – Laufen im Zoo für den guten Zweck

Als Augsburger habt ihr sicherlich schon oft den vielen exotischen Tieren im Zoo einen Besuch abgestattet. Aber so, wie ihr den Zoo am Freitag erleben könnt, habt ihr es bestimmt noch nicht. Der Rotary-Club Augsburg – Renaissancestadt lädt zum Benefizlauf in der mittlerweile neunten Ausgabe ein, um Spenden zu sammeln.

Und so läuft das ganze ab: Die Runde über das Gelände ist 1,4km lang und führt euch an den zahlreichen Gehegen vorbei. Das heißt, ihr werdet beim Absporteln von all den Zebras, Kapuzineraffen, Nashörnern, Tigern und den anderen Bewohnern beobachtet – was euch aber natürlich auch einen abwechslungsreichen Ausblick bietet. Da macht das Laufen gleich viel mehr Spaß! Pro Runde gibt es dann 2€, die dem Zoo zugutekommen und ihn unterstützen. Egal ob ihr sie schnell wie ein Gepard oder gemütlich trabend wie ein Zebra absolviert - jeder Beitrag hilft!

![99deae73-891d-4ef3-b282-55e24b8b3681]

Wer jetzt mitmachen möchte, ist leider schon zu spät dran – die aus Sicherheitsgründen auf 300 begrenzten Plätze waren schon innerhalb von zwei Wochen besetzt. Das zeigt selbstverständlich auch, was für ein schönes Event der Lauf ist! Die Teilnahme lohnt sich zusätzlich auch, weil unter den fleißigen Läufern Zoo-Eintrittskarten (Einzelkarten, Jahreskarten und Familienkarten) und weitere Preise rund um Freizeit, Kultur und Erleben verlost werden. Also: Nächstes Jahr bei der Anmeldung ganz schnell sein!

Aber ihr könnt trotzdem auch in diesem Jahr Teil des Ganzen werden, indem ihr als Fans vorbeischaut und die Benefizathleten anfeuert. Dazu müsst ihr nur vor dem offiziellen Start des Laufs um 18:30 in den Zoo, danach wird dieser nämlich für die Dauer des Events geschlossen. Nach der Verlosung und Ehrung der Läufer wartet dann ein gemütliches Beisammensein im Biergarten der Zoogaststätte auf alle Anwesenden.

Logo