Hallo Augsburg lädt ein - Ein Abend mit John Garner

Vier Konzerte, vier unvergessliche Abende. Mit den wundervollen John Garner ging gestern unsere Wohnzimmerkonzert-Reihe mit Local Heroes Special eindrucksvoll zu Ende.

Hallo Augsburg lädt ein - Ein Abend mit John Garner

Als wir uns vor etwas mehr als einem Monat gedacht haben „Hey, lass doch mal ein paar Augsburger Bands zu uns holen, die auf dem Modular spielen“, hätten wir nie erwartet, dass unsere Wohnzimmerkonzert-Reihe sich so schnell entwickeln und so eine positive Resonanz erzeugen würde. Egal welche Band, wieviele Gäste oder welches Genre - Jeder Abend mit euch war etwas ganz Besonderes! Ihr habt unsere Redaktion, in der sonst immer die Köpfe rauchen, um euch die besten Augsburg-Tipps zu liefern, jedes Mal mit so viel Amore gefüllt, dass wir Tage danach noch high auf Wolke 7 schwebten. Wir werden das Format auf jeden Fall beibehalten und freuen uns schon darauf, euch bald wieder in unserer Homebase am Milchberg auf ein kühles Bier (heute auch als Häsle to go) oder anderes Getränk begrüßen zu dürfen.

![861147e8-a5f1-4703-9072-adefd728b92f]

Nun aber zu John Garner, die mit ihrem mitreißenden Indie-Folk für ein großartiges Finale gesorgt haben. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde haben sie dann das große Geheimnis gelüftet, wer denn dieser ominöse John Garner aus dem Bandnamen ist, schließlich heißen die drei Kernmitglieder der Truppe Lisa, Stefan und Chris. Die Auflösung: Zu Ehren eines waschechten Iren mit eben jenem Namen, dem Frontmann Stefan anscheinend sehr viel Gutes getan hat, wurde es schließlich John Garner - Der übrigens überhaupt nichts von dieser Ehrung weiß!

![61224966-bd11-4104-8f3a-e29212bfbd80]

Auch die Augsburger Folker freuen sich natürlich riesig auf das Modular Festival, wo sie vor dem besten Publikum spielen dürfen, das es gibt. Nirgends sei mehr Stimmung als in der Heimat (trotz dem alten Grantler-Vorurteil). Etwas Eigenwerbung gab es zum Schluss auch noch, denn Album Nummer zwei sei schon in der mache und bedarf noch einiger Unterstützung. Wenn ihr also dafür sorgen wollt, dass das nächste (und bestimmt wieder fantastische) Werk von John Garner in den Plattenläden landet UND euch das Album mehrere Monate vor dem offiziellen Release (im Herbst) sichern wollt, dann schaut doch mal bei ihrer Crowdfunding-Kampagne vorbei und lasst eine kleine Spende da.

![12a77fea-f7f1-41e4-b6f5-7b75a698adb4]

So unterhaltsam das Gespräch auch war, wurde es dann bald Zeit für die Darbietung, auf die alle Anwesenden sehnsüchtig gewartet haben. Wir durften uns besonders glücklich schätzen, denn das Trio hatte neben viel Merchandise auch zwei brandneue Songs für uns im Gepäck! Wenn ihr also den Livestream verpasst habt, euch aufs Modular einstimmen oder einfach durch das Zimmer tanzen wollt, findet ihr den vollständigen Besuch von John Garner und damit unseren (vorübergehenden) Abschluss der Wohnzimmerkonzert-Reihe hier:

![628bbee7-1500-4da3-80cd-e45f36ab0984]

Logo