Unsere Tipps fürs Wochenende: Musik, feiern und genießen

Und schon wieder heißt es: Wochenende, wir kommen! Wir freuen uns auf viele Veranstaltungen und Events. Welche wir weiterempfehlen können, lest ihr hier.

Unsere Tipps fürs Wochenende: Musik, feiern und genießen

Dieses Wochenende ist wieder so einiges los in Augsburg. Um euch bei eurer Entscheidung für eure Freizeitgestaltung zu helfen, haben wir wie immer unsere Tipps für die kommenden Tage zusammengefasst. Viel Spaß!

Musik-Slam im Kulturhaus Kresslesmühle

Das Kulturhaus Kresslesmühle in Augsburg ist vor allem durch sein buntes Programm bekannt. So gibt es auch dieses Wochenende wieder viel Musik auf die Ohren. Am Samstag, den 6. November, findet ein bayrisch-interkultureller Musik-Slam statt, bei dem KünstlerInnen in einem Wettkampf um den goldenen Zugvogel gegeneinander antreten. Am Ende könnt ihr per Abstimmung mitentscheiden, wer gewinnt. Beginn ist um 20 Uhr. Tickets und weitere Infos zum Programm gibt es auf der Website.

Wann? Samstag, den 6. November, von 20 bis 22 Uhr

Wo? Kulturhaus Kresslesmühle, Barfüßerstraße 4, 86150 Augsburg

Pappenheimer im Kesselhaus

Die Clubs in Augsburg haben geöffnet und das Nachtleben ist zurück. Die vergangenen Wochenenden waren wild und so wird es auch dieses Mal, unter anderem im Kesselhaus. Am Freitag, den 5. November, legt „Pappenheimer“ auf. Der gebürtige Würzburger hatte 2008 seinen Durchbruch und ist seither fester Bestandteil der deutschen Technoszene. Unterstützen wird ihn Denise Schneider. Wer mehr auf die 90er steht, sollte am Samstag vorbeischauen. DJ K-Louis spielt Hits von Fettes Brot, Falco, DJ Bobo und den Backstreet Boys.

Wann? Freitag, den 5. November, und Samstag, den 6. November, jeweils um 22 Uhr

Wo? Kesselhaus, Riedingerstraße 26i, 86153 Augsburg

Hits im Lamm

Gute Musik gibt es auch beim Weissen Lamm, der Studentenbar in Augsburg. Diesen Freitag, den 5. November, heißt es „Hit Happens“. Auflegen wird DJ Beard FX! zwischen 86 und 145 Beats pro Minute (BPM). Am Tag darauf spielen die „Sons of the Stage“ Hits von The Strokes, Arctic Monkeys, Oasis, Kraftklub und vielen mehr. Los geht es jeweils um 22 Uhr. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Rein kommt ihr mit 18 Jahren und Reservierungen sind per Telefon möglich.

Wann? Freitag, den 5. November, und Samstag, den 6. November, jeweils um 22 Uhr

Wo? Beim Weissen Lamm, Ludwigstraße 23, 86152 Augsburg

Family Rave im Paradox

Weiter geht’s dieses Wochenende im Club Paradox, neben dem Kesselhaus. Am Freitag, den 5. November, legen Semangat, Fabian van Brunswick und Stuckeyrella auf. Samstag, den 6. November, gibt es einen „Family Rave“ mit Klanglos. Der Techno-DJ wurde mit seinem Track „Hard Times“ bekannt. Sein zweites Album „The Breakdown“ erreichte Platz 25 der deutschen Album Charts. Unterstützen werden ihn Mollycule und Picy Flamingo. Auf der Website des Clubs Paradox gibt es weitere Informationen und Tickets. Los geht es an beiden Tage um 23 Uhr.

Wann? Freitag, den 5. November, und Samstag, den 6. November, jeweils um 23 Uhr

Wo? Club Paradox, Riedingerstraße 26i, 86153 Augsburg

Brunchen in stilvollem Ambiente

Was ist nach einer Partynacht besser als am nächsten Tag zu brunchen? Das könnt ihr am Sonntag, den 7. November, im Historischen Salon des Kurhauses in Augsburg-Göggingen. Von 10 bis 14 Uhr ist ein großes Buffet mit kalten und warmen Speisen aufgebaut. Im Preis ist ein Heißgetränk enthalten. Eine Voranmeldung per Telefon oder Mail an „ticket@parktheater.de“ ist notwendig, da nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung stehen. Auf der Website des Parktheaters gibt es weitere Informationen.

Wann? Sonntag, den 6. November, von 10 bis 14 Uhr

Wo? Kurhaus Göggingen, Klausenberg 6, 86199 Augsburg

Corona-Update: Regel-Änderungen möglich

Ab Samstag, den 6. November, gelten voraussichtlich strengere Corona-Maßnahmen. Diese betreffen auch den Zugang zu Veranstaltungen und Diskos. Ab Samstag wird wahrscheinlich aus 3G plus im Club 2G. Aus 3G wird dementsprechend für einige Veranstaltungen die 3G plus-Regelung gelten.

Logo