Programm zu Pfingsten: Tipps für das verlängerte Wochenende in Augsburg

Dieses Mal dürfen wir uns auf ein verlängertes Pfingstwochenende freuen, was bedeutet, dass ihr mehr Zeit für Unternehmungen in Augsburg habt. Was die kommenden Tage ansteht, haben wir wie immer für euch zusammengefasst.

Programm zu Pfingsten: Tipps für das verlängerte Wochenende in Augsburg

Wir freuen uns auf ein verlängertes Pfingstwochenende. Passend zum Start findet das Modular Festival in Augsburg statt. Und das ist nicht alles, was auf dem Programm steht.

Es ist endlich soweit

Das Modular Festival findet wieder statt, und das in vollem Umfang. Am Freitag, Samstag und Sonntag werden rund 10.000 BesucherInnen erwartet. Es kommen über 50 KünstlerInnen, die auf drei verschiedenen Bühnen spielen, darunter „Giant Rooks“ und „Bilderbuch“. Auf dem Gaswerkgelände wird es knapp 20 Programmstände mit spannenden Aktionen geben. Für das leibliche Wohl ist mit leckeren Snacks und frischen Getränken gesorgt, die an den Ständen verkauft werden. Noch sind Tickets für alle drei Festival-Tage verfügbar. Diese findet ihr auf der Website des Modular Festivals. Dort findet ihr außerdem weitere Informationen zum Programm und einen Timetable.

Wann? Freitag, den 3. Juni, Samstag, den 4. Juni, und Sonntag, den 5. Juni, jeweils ab 14 Uhr

Wo? Am Alten Gaswerk 1, 86156 Augsburg

Feiern am Freitag

Lust, nach dem Modular Festival feiern zu gehen? Die zugehörigen Aftershows finden in der Kantine und im Club Paradox statt – ihr habt also die Wahl zwischen Hip-Hop und Techno. Wenn ihr euch für ersteres entscheidet, erwarten euch Beats von „Venti“ vom Mode- und Musikkkollektiv „Thatboii“ mit Unterstützung von „Heavy Belly“ und „Roughmix“. Im zweiten Floor gibt es Future Music von „Djeena“ und „Bey Efendi“. Im Club Paradox legen „Linus Quick“ sowie unsere Local DJs auf. Alle BesucherInnen des Modular Festivals haben bei den Aftershows freien Eintritt. Außerdem findet eine 90er Party im Kesselhaus statt, im Mo Club dagegen die „Ladies Night“.

Wann? Freitag, den 3. Juni

Wo? In dem Club eurer Wahl.

Feiern am Samstag

Eine Aftershow zum Modular Festival findet am Samstag lediglich im Club Paradox statt. Dort heizt „Schwarzer Kaffee“ mit Unterstützung von Jannik Van der Vegt ein. In der Kantine findet wie immer das „Week Peak“ statt. Es werden Club- sowie Chartsounds und TechHouse auf dem zweiten Floor gespielt. Die nächste und letzte Aftershow steht am Sonntag in der Kantine auf dem Programm. Hip-Hop und R'n'B gibt es im Kesselhaus zu hören. Wer mehr auf Dancehall, Reggaeton, Latino und Afrobeats steht, sollte beim KKlub vorbeischauen. Günstig kommt ihr wie jeden Samstag beim Ostwerk in Augsburg weg: Dort sind im Eintritt fünf Freigetränke eurer Wahl inklusive.

Wann? Samstag, den 4. Juni

Wo? In dem Club eurer Wahl.

Gut zu wissen:

Am Sonntag, den 5. Juni, haben auch einige Clubs in Augsburg geöffnet. Grund dafür ist der darauffolgende Pfingstmontag.

‘s Fachl feiert Geburtstag

Natürlich steht dieses Wochenende nicht nur das Modular Festival auf dem Programm. Am Samstag feiert „’s Fachl“, ein Geschenkeladen in Augsburg, seinen einjährigen Geburtstag. Vor Ort werden die Produkte von Kleinunternehmen und regionalen HerstellerInnen präsentiert. Ihr seid herzlich willkommen vorbeizuschauen und gemeinsam zu feiern. Von 10 bis 20 Uhr wird es Verkostungen der Ausstellerprodukte, unter anderem Bio-Eis von der „Meisterhand Manufaktur“ sowie Finger Food von der Metzgerei Naumann, und eine Rabattaktion geben. In der ersten Pfingstferienwoche, von Dienstag bis Samstag, finden Workshops und weitere Verkostungen statt.

Wann? Samstag, den 4. Juni, von 10 bis 20 Uhr

Wo? Am Perlachberg 5, 86150 Augsburg

Kino unter freiem Himmel

Es wird wärmer, weswegen das Open-Air-Kino „Lechflimmern“ wieder bereitsteht. Vom 1. Juni bis ungefähr Mitte September habt ihr die Möglichkeit, echte Blockbuster unter freiem Himmel zu genießen. Diesen Freitag auf dem Programm stehen die Filme „Wunderschön“, eine Drama-Komödie von und mit Karoline Herfurth, sowie „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“. Am Samstag geht es um düstere Geheimnisse und tödliche Intrigen bei „House of Gucci“. Mindestens ebenso dramatisch, ist der Film „Parallele Mütter“. „The Lost City“ und „Beckenrand Sheriff“ sind dagegen am Sonntag zu sehen. Einlass ist jeweils um 19 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Wann? Freitag, den 3. Juni, Samstag, den 4. Juni, und Sonntag, den 5. Juni, jeweils um 19 Uhr

Wo? Familienbad am Plärrer, Schwimmschulstraße 5, 86153 Augsburg

Das geht am Pfingstmontag

Programm bei Lechflimmern

Weiter mit dem Programm von „Lechflimmern“ geht es am Pfingstmontag: Zu sehen sein wird zum einen der zweite Teil von „Downton Abbey“. In der Romanze geht es um die Familie Crawley, die erneut in Aufruhr gerät, als eine Filmproduktion auf dem Anwesen für reichlich Unruhe sorgt. Zum anderen garantiert „Eingeschlossene Gesellschaft“ herzliche Lacher.

Wann? Montag, den 6. Juni, jeweils um 19 Uhr

Wo? Familienbad am Plärrer, Schwimmschulstraße 5, 86153 Augsburg

Werkzeugflohmarkt beim Glaspalast

„Das Habitat Augsburg e.V“ mit seiner offenen Werkstatt und Coworking-Space feiert ebenfalls sein Einjähriges im Glaspalast. Daher findet am Pfingstmontag ein Werkzeugflohmarkt, von 10 bis 15 Uhr, statt. Dort wird es Neu- und Gebrauchtwaren geben. Umrundet wird das Programm mit Musik. Für das leibliche Wohl ist mit frischen Snacks und Getränken gesorgt.

Wann? Montag, den 6. Juni 2022, von 10 bis 15 Uhr

Wo? Beim Glaspalast 5, 86153 Augsburg

Kneipenquiz bei Bob’s

Abgerundet wird das verlängerte Pfingstwochenende durch ein Kneipenquiz bei Bob’s in Augsburg-Oberhausen. Die Gewinner-Teams erwarten zehn bis 30 Euro Gutscheine. Die Verwendung technischer Hilfsmittel wie Taschenrechner, Handys oder PCs ist natürlich nicht erlaubt. Gleiches gilt beispielsweise für Formelsammlungen und Enzyklopädien. Los geht’s um 20 Uhr.

Wann? Montag, den 6. Juni, um 20 Uhr

Wo? Bob's Oberhausen, Ulmer Straße 43, 86154 Augsburg

Logo