Ihr fragt euch, was am Wochenende los ist? Hier sind 3 heiße Tipps

Juhuuu, das Wochenende steht mal wieder vor der Tür! So wie jede Woche, zeigen wir euch drei coole Veranstaltungen und Aktivitäten in Augsburg, damit ihr eure freie Zeit optimal nutzen könnt.

Ihr fragt euch, was am Wochenende los ist? Hier sind 3 heiße Tipps

Der kleine Plärrer

Es ist wieder soweit: Der Herbstplärrer wird an diesem Freitag eröffnet. Aber Moment, was ist denn mit vorgesehenen Hygienemaßnahmen, Abstandsregeln und dem Verbot von Großveranstaltungen? Alles kein Problem, denn dieses Jahr wurde einiges geändert. Es wird keine Bierzelte geben – ja, das ist nicht so schön. Dafür werden Bier und Wein draußen ausgeschenkt. Auf Fahrgeschäfte und Imbissbuden müsst ihr auch nicht verzichten. Das Feuerwerk und der Kindertag werden ebenfalls ausfallen, da dort immer relativ viel los ist und das Infektionsrisiko steigen würde. Aber das ist alles halb so wild. Hauptsache ist doch, dass der Plärrer stattfinden darf.

Datum: 28.08.2020

Beginn: 16 Uhr

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, von 12 bis 23 Uhr

Freitag, von 12 bis 23.30 Uhr

Samstag, von 10.30 bis 23.30 Uhr

Sonn- und Feiertage, von 10.30 bis 23 Uhr

KunstWerk Open Air mit Luke Noa

Am Freitag ist wieder einiges los beim Gaswerk in Augsburg. Es kommt Luke Noa, ein britischer Künstler und Songwriter. Er spielt eine einzigartige Collage aus Pop, Soul, Indie und Folk. Danach spielen Nico Laska und Rikas. Samstag Nachmittag stand ursprünglich ein Programm für Familien und ihren Kindern an, doch leider wurde dies aufgrund des schlechten Wetters abgesagt. Alle, die schon ein Ticket gekauft haben, bekommen das Geld natürlich wieder zurückerstattet. Am Abend sollten dann Kracchus und Tristan Brusch spielen. Ob diese Veranstaltung stattfindet steht noch in den Wolken.

Datum: 28.08.2020

Einlass: 17.30 Uhr

Escape the rain

Da es ja die nächsten Tage regnen wird, werden Biergärten oder das Lechflimmern vielleicht etwas ungemütlich. Was wir aber für ein regnerisches Wochenende empfehlen können sind Escape Rooms in Augsburg. Noch nie gemacht? Na dann wird es höchste Zeit! Das Prinzip ist einfach: Ihr habt eine Stunde Zeit, euch aus einer kniffligen Situation zu befreien. Da es sich um schwierige Rätsel handelt, ist Teamarbeit gefragt. Wer den Horrorklassiker „Saw“ gesehen hat, weiß wie das Spielchen läuft – hier natürlich ohne Mord und Totschlag. Mit Freunden oder der Familie macht das Knobeln garantiert Spaß. Außerdem gibt es bei jedem Escape Room in Augsburg verschiedene Szenarien. Ihr könnt euch also aussuchen, ob ihr lieber in einer Themenwelt wie Harry Potter spielt oder in einem grusligen, verlassenen Waisenhaus. Also „lass uns ein Spiel spielen“.

EscapeGame Augsburg: Barthshof 5, 86150 Augsburg

indoorGames Augsburg: Brixener Straße 8, 86165 Augsburg

Escape Room Augsburg: Zusamstraße 5, 86165 Augsburg

Breakout Escape Room: Riedingerstraße 26c, 86153 Augsburg

Logo