Herbstfest, Lechhauser Kirchweih und mehr: Wochenende in Augsburg

Passend zum Start ins Wochenende findet am Freitag ein Herbstfest in Augsburg statt. Welche Veranstaltungen noch auf dem Programm stehen, haben wir wie immer in unseren Tipps zusammengefasst.

Herbstfest, Lechhauser Kirchweih und mehr: Wochenende in Augsburg

Der Sommer mag zwar vorbei sein, aber das ist noch lange kein Grund, um deprimiert zu sein. Auch im Herbst steht in der Fuggerstadt einiges auf dem Programm. Das sind unsere Tipps:

Herbstfest in der Altstadt

Anlässlich ihres 200. Geburtstages lädt die Stadtsparkasse Augsburg zu einem Herbstfest in die Spitalgasse ein. Von Freitag bis Sonntag erwartet die Gäste eine illuminierte, in Szene gesetzte Altstadtkulisse. Vor Ort gibt es außerdem Straßenkunst und -musik sowie Mitmachaktionen für Jung und Alt. Bei Nanu e.V. kann beispielsweise Kräutersalz hergestellt oder mit gepressten Herbstblättern Postkarten gebastelt werden. Im Märchenzelt sowie in der Puppenkiste gibt es fantastische Erzählungen für die jüngsten Besucher:innen. Zur Stärkung stehen Speis und Trank bereit. Los geht es um 16 Uhr.

Wann? Am Freitag, den 14. Oktober, von 16 bis 22 Uhr, am Samstag, den 15. Oktober, von 14 bis 22 Uhr, und am Sonntag, den 16. Oktober, von 14 bis 21 Uhr

Wo? Spitalgasse, 86150 Augsburg

Auftakt der Lechhauser Kirchweih

Diesen Samstag ist es endlich so weit: An der Klausstraße findet wieder die traditionelle Lechhauser Kirchweih statt. Aufgrund der Corona-Pandemie gab es zwei Jahre lang eine Zwangspause. Heuer kommt das Volksfest mit 16 Schausteller:innen, einem Festzelt und zahlreichen Ständen in den Stadtteil Augsburg-Lechhausen zurück. Bevor die Kirchweih startet, gibt es am Freitag eine Auftakt-Veranstaltung mit den „Dorfrockern“. Gemeinsam wird im Bierzelt zu Rock-, Country-Musik und Partyschlager gesungen, geschunkelt und getrunken. Beginn ist um 18.30 Uhr. Tickets gibt es online bei „Eventim“.

Wann? Am Freitag, den 14. Oktober, um 18.30 Uhr

Wo? Klausstraße, 86167 Augsburg

Kirchweih geht in die erste Runde

Müde von gestern, geht es dann am Samstag um 13 Uhr mit einem Festumzug vom Marienplatz zum Festzelt, wo Oberbürgermeisterin Eva Weber die Lechhauser Kirchweih mit dem obligatorischen Fassanstich eröffnet. Der neue Wirt ist ein alter Bekannter. Es handelt sich um niemand geringeren als den Kultgastronom Stefan „Bob“ Meitinger. Neben mehreren Fahr- und Spielgeschäften wird mit Imbiss- und Süßwarenständen auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Musikalische Unterhaltung gibt es von insgesamt 13 Bands, darunter „The Roberts H-Band“, „S.O.S.“, „Die Draufgänger“ und „Ois Easy“.

Wann? Von Samstag, den 15. Oktober, bis Sonntag, den 23. Oktober

Wo? Klausstraße, 86167 Augsburg

Blond in der Kantine

Wer sich nach einem feucht-fröhlichen Abend voller guter Laune sehnt, ist am Samstag in der Kantine gut aufgehoben. Dort tourt „Blond“ nach etlichen Corona-bedingten Verschiebungen. Das Trio aus Chemnitz war unter anderem Vorband bei der letzten Tour von „Kummer“. Ihr Debüt-Tonträger „Martini Sprite“ ist eine Zustandsbeschreibung der unruhvollen ostdeutschen Jugend. Die Gäste erwartet nicht nur gute Musik, sondern unter anderem auch wertvolle Ratschläge, wie in Alltagssituationen einfach zu tanzen. Karten gibt es bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Wann? Samstag, den 15. Oktober, um 19 Uhr

Wo? Kantine, Halderstraße 1, 86150 Augsburg

Kunst für einen guten Zweck

Unter dem Motto „Feel Glück“ führt der Verein „einsmehr“ am Sonntag eine Kunstauktion mit Werken Augsburger Künstler:innen durch. Der Erlös fließt zum einen an die Kunstschaffenden, zum anderen in die Arbeit der Down-Syndrom-Initiative des Vereins. Vorsitzende Karin Lange erklärt: „Nach dem großen Erfolg des Formats im Sommer 2020 wollen wir Künstler:innen aus der Region eine Plattform bieten.“ Sie erhoffe sich durch die Verkäufe finanzielle Unterstützung für die regionale Kultur und für die Vereinsarbeit. Die Ausstellung mit rund 40 Werken kann ab 15 Uhr besichtigt werden.

Wann? Am Sonntag, den 16. Oktober, Ausstellungsbeginn um 15 Uhr, Auktionsbeginn um 16 Uhr

Wo? Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse 12, 86152 Augsburg

Logo