Festivals, Kunst und Wissenschaft: So wird das Wochenende in Augsburg

Auch an diesem Wochenende ist wieder einiges los in der Stadt. Wir verraten euch, was ihr unternehmen könnt.

Festivals, Kunst und Wissenschaft: So wird das Wochenende in Augsburg

Das Wochenende steht endlich vor der Tür. Damit euch auch nicht langweilig wird, haben wir die besten Veranstaltungen für euch rausgesucht. Wir wünschen viel Spaß!

Rock, Punk und Metal in Oberhausen

Das „Sommer am Kiez“ (SAK) auf dem Helmut-Haller-Platz geht in die nächste Runde! Nach den Auftritten von „Turbobier“ und „Subway to Sally“ am vergangenen Wochenende geht es am Freitag weiter mit „Sepultura“ mit Unterstützung von „Dust Bolt“. Tickets sind bereits ausverkauft. Am Samstag erwartet euch „Dritte Wahl“ mit Special Guest „Rantanplan“. Einlass ist jeweils um 17.30 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr. Gespielt wird an beiden Tagen bis 22 Uhr.

Wann? Freitag, den 15. Juli, und Samstag, den 16. Juli, Einlass um 17.30 Uhr

Wo? Helmut-Haller-Platz, 86154 Augsburg

Forschen, Entdecken und Erleben

Nach pandemiebedingter Pause findet am Samstag wieder die Lange Nacht der Wissenschaft statt. Im Rathaus, in der Stadtbücherei, im Schaezlerpalais und im Maximilianmuseum erwarten die BesucherInnen verschiedenste Vorträge, Vorführungen und Experimente. Los geht es am Samstag um 18.30 Uhr in der Stadtbücherei, wenn die Veranstaltung von Oberbürgermeisterin Eva Weber, Prof. Dr. Gordon Thomas Rohmair, Präsident der Hochschule Augsburg, und Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, Präsidentin der Universität Augsburg, eröffnet wird. Bis 23 Uhr können Interessierte aus über 50 Programmpunkten an den vier Veranstaltungsorten wählen. Der Eintritt ist frei, weitere Informationen findet ihr auf der Website und den Social-Media-Kanälen der Stadt Augsburg.

Wann? Samstag, den 16. Juli, von 18.30 bis 23 Uhr

Wo? Rathaus, Stadtbücherei, Schaezlerpalais und Maximilianmuseum

Vernissage auf dem Gaswerksgelände

„‚Ich war heute draußen‘ – Von der Parallelwelt der Erinnerungen“ – so lautet der Titel einer Ausstellung der Künstlerinnen Barbara Auer, Christine Hofmann-Brand und Conny Kagerer auf dem Gaswerksgelände. Sie bezieht sich auf die Ähnlichkeit in der Wahrnehmung zwischen dementen Menschen und KünstlerInnen, die für ihre Kunst Bilder aus der Erinnerung nutzen. Hierfür wird die Sprache des Innenraums des Scheibengasbehälters, der früher als Gaslager genutzt wurde, aufgenommen und auf die Gegebenheiten reagiert. Die Ausstellung kann noch das ganze Wochenende besucht werden. Die Finissage findet am Sonntag um 19 Uhr statt.

Wann? Mittwoch, den 13. Juli, bis Samstag, den 16. Juli, von 15 bis 20 Uhr und Sonntag, den 17. Juli, von 11 bis 20 Uhr

Wo? Am Alten Gaswerk 14, 86156 Augsburg

Open-Air-Festival

Ebenfalls auf dem Gaswerksgelände steht das zweite Wochenende des „kunstWERK Open Air“ an. Das Festival, das einst als pandemiekonformes Konzept startete, findet heuer zum ersten Mal ohne Corona-Auflagen statt. Am Freitagabend könnt ihr euch auf Felix Kramer freuen. Seine eigenen Kompositionen mit einzigartigen und einfühlsamen Texten rührt das Publikum abwechselnd zu Tränen wie zu Begeisterungsstürmen. Am Samstag stehen Musik und Wein auf dem Programm. Das „Musik & Wein Festival“ bietet Weintastings in der Abendsonne, entspannte Musik und eine Kunstausstellung vom „Atelier75“. Los geht es bereits um 14 Uhr. Weitere Informationen und Tickets findet ihr auf der Website des „kunstWERK Open Air“.

Wann? Freitag, den 15. Juli, ab 18 Uhr und Samstag, den 16. Juli, ab 14 Uhr

Wo? Am Alten Gaswerk 1, 86156 Augsburg

Disco, Funk und Soul am Kö

Im seit Anfang Juni wiedereröffneten Kulturbiergarten am Kö erwarten euch am Freitag ab 20 Uhr die „Disco Divas feat. Ivo & The Gang“ mit Disco, Funk und Soul. Der Biergartenbetrieb beginnt bereits ab 17 Uhr, Warmup ist ab 19 Uhr. Am Samstag findet ab 19 Uhr das „Hallo Werner Showcase“ mit Afterparty im Hallo Werner statt. Geöffnet hat der Kulturbiergarten immer mittwochs, donnerstags und freitags ab 17 Uhr. Am Samstag geht es schon um 11 Uhr los. Das Musikprogramm läuft immer jeweils bis 23 Uhr, der Ausschank bis 1 Uhr nachts. Reservieren könnt ihr über den Link in der Bio des Kulturbiergartens.

Wann? Freitag, den 15. Juli, ab 17 Uhr und Samstag, den 16. Juli, ab 11 Uhr

Wo? Königsplatz, 86150 Augsburg

Logo