Das dürft ihr am Wochenende in Augsburg nicht verpassen

Nicht mehr lange, dann ist schon wieder Wochenende. Was ihr die kommenden Tage in Augsburg unternehmen könnt, haben wir für euch zusammengefasst.

Das dürft ihr am Wochenende in Augsburg nicht verpassen

Hoch die Hände, Wochenende! Augsburg hält wie jede Woche spannende Veranstaltungen und Events für euch bereit. Wir verraten euch, welche ihr auf keinen Fall verpassen dürft.

So schmeckt Gin

Ihr liebt Gin und möchtet euch auf eine kulinarische Reise begeben? Dann ist das Gin-Tasting im Kurhaus Göggingen die richtige Anlaufstelle für euren Start ins Wochenende. An diesem Abend dreht sich alles um das Beste des Wacholders. Begleitet von Dr. Markus Mayer vom „Augsburger Whisk(e)ysalon & Spirits“, werdet ihr verschiedene Gin-Sorten aus Deutschland, Italien, Spanien, England, Holland und Russland verkosten. Los geht’s um 20 Uhr. Anmelden könnt ihr euch online.

Wann? Freitag, den 20. Mai, um 20 Uhr

Wo? Kurhaus Göggingen, Klausenberg 6, 86199 Augsburg

Tanz ins Wochenende

Die Türen der Clubs in Augsburg stehen offen: Am Freitag werden die besten Hits der 80er in der Kantine zu hören sein. Im Kesselhaus findet währenddessen eine „90er vs 2000er Party“ statt. Im Mo Club steht wieder die „Ladies Night“ an, heißt Frauen bekommen bis 23 Uhr kostenlosen Eintritt. Im Spectrum werden Rock-Klassiker gespielt. Wer auf schnellere Beats steht, sollte am Freitag im Club Paradox vorbeischauen. Dort legen Sebastian Groth, Sarica und Stuckeyrella Techno auf.

Wann? Freitag, den 20. Mai

Wo? In dem Club eurer Wahl.

Frühlingsfest bei Kette und Kurbel

Am Samstag seid ihr herzlich zum Frühlingsfest von „Kette und Kurbel“ in Augsburg eingeladen. Von 10 bis 16 Uhr habt ihr die Möglichkeit Fahrräder aller Art auszuprobieren, an einem Parcours teilzunehmen und die Fahrradausstellung zu besichtigen. Dazu gibt es Musik vom Trio „Soatnziager“ und ein Programm für die Kleinen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei Kette und Kurbel handelt es sich um ein gemeinnütziges Projekt zum Fahrradrecycling. Weitere Infos findet ihr online.

Wann? Samstag, den 21. Mai, von 10 bis 16 Uhr

Wo? Eichleitnerstraße 34, 86159 Augsburg

Tanz in den Sonntag

Wer lieber am Samstag feiern will, hat ebenso die Qual der Wahl. Geld sparen könnt ihr im Ostwerk. Dort zahlt ihr den Eintritt und habt fünf Freigetränke eurer Wahl inklusive. Im KKlub läuft am Samstag Hip-Hop, RnB und New School. Moombaton, Reggaeton und Hip-Hop wird im Pi Club aufgelegt. Im Kesselhaus bekommt ihr Festival-Sounds, Clubcharts sowie Radiohits auf die Ohren. Techno und House bekommt ihr wie immer im Club Paradox sowie im City Club zu hören.

Wann? Samstag, den 21. Mai

Wo? In dem Club eurer Wahl.

Auf den Spuren nach fremdem Leben

Wer von euch hat sich schon einmal gefragt, ob es außer uns sonst noch Leben im All gibt? Alle, die dem auf die Spur gehen wollen, sollten am Sonntag im Planetarium in Augsburg vorbeischauen. Zuerst geht die Reise zum Mars und zum Jupitermond Europa, unter dessen dicken Eispanzer sich ein riesiger Ozean verbirgt. Danach werden erdähnliche Planeten im weit entfernten Universum betrachtet. Beginn ist um 16 Uhr. Weitere Infos zum Programm gibt es auf der Website.

Wann? Sonntag, den 22. Mai, um 16 Uhr

Wo? Ludwigstraße 14, 86152 Augsburg

Logo