5 halbwegs positive Gedanken, wie man den Augsburger Winter überlebt

So könnt ihr den Augsburger Winter überstehen!

5 halbwegs positive Gedanken, wie man den Augsburger Winter überlebt

Ihr habt keinen Bock mehr auf Minusgrade, Schneeregen und rutschige Gehsteige? Um den restlichen Winter in Augsburg dennoch überstehen zu können, haben wir 5 Mantras für euch, die das Positivste aus den winterlichen Temperaturen ziehen.

Nur in dieser Jahreszeit ist es für alle selbstverständlich und vollkommen akzeptiert, dass man Glühwein schon zum Frühstück konsumiert!

Es gibt kein besseres kostenloses Workout als jeden Morgen tonnenweise Schnee vor dem Haus wegzuschippen!

Dank der fetten Jacken und der 300 Schichten Klamotten sieht niemand die Speckröllchen, die man über den Winter angesammelt hat!

Bei jedem weiteren Minusgrad freust du dich mehr auf das Kuscheln in der 3er Tram auf dem Weg in die Uni!

Nur im Winter hast du immer eine perfekte Kuscheldecke aka Schal parat!

Logo