Weihnachtsmärkte in der Augsburger Umgebung – 5 Hallo-Tipps

Zwischen Glühwein, lebenden Krippen und Lichterketten.

Weihnachtsmärkte in der Augsburger Umgebung – 5 Hallo-Tipps

Der Augsburger Christkindlesmarkt ist schon im vollen Gange, die Menschen kommen langsam aber sicher in Weihnachtsstimmung und die Wohnungen werden schon fleißig dekoriert. Wer die winterliche Stimmung nicht nur in Augsburg genießen möchte, der sollte definitiv dem ein oder anderen Weihnachtsmarkt außerhalb von Augsburg einen Besuch abstatten. Wir haben einige Schmankerl für Dich!

1. Schloss Kaltenberg Weihnachtsmarkt

Als Kind war es das Größte auf das jährliche Ritterturnier auf Schloss Kaltenberg gehen zu dürfen. Jedoch lockt das Schloss nicht nur im Sommer mit spektakulären Events, sondern auch im Winter wird hier einiges geboten. An allen Adventswochenenden lädt der wohl ungewöhnlichste und gleichzeitig stimmungsvollste Weihnachtsmarkt ein. Der Markt wird inspiriert durch die magischen Erzählungen der Gebrüder Grimm. Prinzessinnen, Prinzen, Fabelwesen und Märchengestalten werden an den Wochenenden überall auf dem Gelände zu finden sein – perfekt für einen Familienausflug!

Wann? An allen Adventswochenende

Sa 11:30 -22 Uhr | So 11:30 bis 20 Uhr

2. Friedberger Advent

In unser Nachbarstadt Friedberg geht es weihnachtlich zu. Vom 3. bis zum 23. Dezember öffnet der Friedberger Advent wieder seine Pforten und lädt zum Kommen, Staunen und Genießen ein. Dieses Jahr findet der Weihnachtsmarkt schon zum 27. Mal statt und überzeugt wie jedes Jahr mit seinen rund 70 Ständen, bei denen es von kulinarischen Köstlichkeiten über Geschenkideen bis hin zu kunsthandwerklichen Waren alles gibt, was das Herz begehrt. Am 6. Dezember findet wieder die Lange Kunstnacht mit dem Titel „Nacht der Sterne“ statt. Hierbei kannst Du Dich auf grandiose Konzerte und musikalische Darbietungen freuen. Auch für die Kleinen ist so einiges geboten. Beispielsweise wird es eine lebende Krippe, einen Wunschbaum und einen XXL-Adventskalender geben.

Wann? 3. – 23. Dezember 2019

3. Waldweihnacht auf Gut Mergenthau

Auch im Hof von Gut Mergenthau bei Geltendorf wird die Weihnachts- und Winterzeit gefeiert. Hier kannst Du Dich neben heißem Punsch, leckeren Schupfnudeln und Stockbrot auf ein bunt gemischtes Rahmenprogramm freuen. Im beheizten Kartoffelkeller findet beispielsweise ein wechselndes Programm für Kinder und Erwachsenen statt. Auf dem Hof erwarten Dich verschiedene Künstler, wie Stelzenläufer, Eis-Schnitzer oder Feuerspucker. Außerdem stellt die Greifvogelauffangstation Mittelfranken ihre Eulen und Adler vor.

Wann? an allen vier Adventswochenenden

Sa 14:00 – 20:00 Uhr | So 11:00 – 20:00 Uhr

4. Weihnachtsmarkt Affing

Circa 10 Kilometer nördlich von Augsburg befindet sich die Gemeinde Affing, die besonders für ihren wunderschönen und romantischen Weihnachtsmarkt im Augsburger Land bekannt ist. Auch dieses Jahr wird dieser wieder seine Gäste aus Nah und Fern mit seiner Vielfalt begeistern. Die lebende Krippe ist auf jeden Fall einer der Hingucker.

Wann?

Sa, 7. & 14. Dezember 2019 | 14:00 - 20:00 Uhr

So, 8. & 15. Dezember 2019 | 12:00 - 20:00 Uhr

Fr, 13. Dezember 2019 | 17:00 - 21:00 Uhr

5. Gersthofer Wintermärchen

Klein aber fein – so würde man den Weihnachtsmarkt in Gersthofen wohl am besten beschreiben. Auf dem Rathausplatz in Gersthofen gibt es kulinarische Schmankerl, Geschenke, Deko und Schmuck. Entspannt mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch über den Markt schlendern und den Abend mit seinen Liebsten genießen. Für alle Sportbegeisterten gibt es außerdem vom 22. November bis zum 6. Januar von 11 bis 21 Uhr die Möglichkeiten einige Runden auf der Eislauffläche inmitten des Marktes zu drehen.

Wann? 28. November - 29. Dezember 2019

Do & Fr | 16:00 bis 21:00 Uhr

Sa & So | 14:00 bis 21:00 Uhr

Logo