7 Restaurants, bei denen ihr euer Weihnachtsessen holen könnt

Geht ihr an Weihnachten oder an einem der Weihnachtsfeiertage traditionell auch gerne zum Essen ins Restaurant? Weil das dieses Jahr nicht möglich ist, bieten viele Gaststätten ihr Festtagsessen auch zum Abholen an.

7 Restaurants, bei denen ihr euer Weihnachtsessen holen könnt

Jetzt ist es nicht mehr lange bis Heiligabend. Da sollte der Speiseplan für die Feiertage langsam stehen. Wer sich noch ein Weihnachtsmenü To-go sichern möchte, der sollte jetzt schnell sein. Die meisten Restaurants bitten um eine Vorbestellung in den nächsten Tagen.

Kälberhalle

Gutbürgerliche Küche gibt es in diesem modernen Wirtshaus im Augsburger Schlachthofquartier. Die Kälberhalle bietet über die Weihnachtsfeiertage und auch an Silvester Festtagsessen für zu Hause. Wie wäre es mit einer ganzen Ente oder einer ganzen Gans für die Familie. Für die Weihnachtstage bittet das Team der Kälberhalle um Vorbestellung bis zum 22. Dezember.

Adresse: Berliner Allee 36, 86153 Augsburg

Schlossgaststätte Wellenburg

In der Schlossgaststätte wird auch über Weihnachten gekocht. Am 24. Dezember wird hier Punsch To-go und Coq au Vin für daheim angeboten. Das hat sich das Restaurant folgendermaßen vorgestellt: Ihr holt euch einen Punsch und Bratwürstel ab, dreht eine Runde im Wald und kommt nach eurem Spaziergang zurück, um euch euer Festtagsessen Coq au Vin mit Kartoffeln abzuholen. Das Ganze müsstet ihr daheim nur noch 20 Minuten im Ofen aufwärmen. Am ersten und am zweiten Weihnachtsfeiertag liefert die Gaststätte Weihnachtsmenüs sogar direkt zu euch nach Hause.

Adresse: Wellenburg 4, 86199 Augsburg

Tante Emma – Laden und Café

Der Koch Mario aus dem Tante-Emma-Team hat für euch ein Weihnachtsmenü geplant, das auch Veganer:innen und Vegetarier:innen glücklich machen wird. Ihr könnt im Hauptgang zwischen hausgemachten Dinkel-Gnocchi, Brezenknödeln, Gänsebrust und Kalbs-Tafelspitz wählen. Zu jedem der vier Hauptgerichte gibt es eine Kürbiscremesuppe und einen Schokokuchen im Glas dazu. Die Gerichte können schon ab dem 22. Dezember in einem Vakuumbeutel abgeholt werden. An Heiligabend muss das Hauptgericht nur noch erwärmt und auf dem Teller angerichtet werden. Bis zum 22. Dezember kann vorbestellt werden!

Adresse: Otto-Lindenmeyer-Straße 45, 86153 Augsburg / Am Fischertor 2, 86152 Augsburg

Kuehners Landhaus

Das Kuehners Landhaus befindet sich in Kissing und genießt besonders für seine Gans einen sehr guten Ruf. Der Gänsebraten ist dieses Jahr zwar leider schon ausverkauft aber auf der Weihnachts-Speisekarte gibt es noch viele andere leckere Festtagsgerichte zur Auswahl. Vom 25. bis zum 27. Dezember könnt ihr eure, bis zum 20. Dezember vorbestellten Weihnachtsmenüs, abholen.

Adresse: Gewerbering 3, 86438 Kissing

Indich’s

Das Indich’s ist eine Gaststätte in Friedberg und bietet ebenfalls vom 25. bis zum 27. Weihnachtsessen zum Abholen an. Vom Gänsebraten über den Rahmsauerbraten bis hin zum Schweinebraten mit Knödel lässt die traditionell-bayerische Küche keinen Weihnachtswunsch offen.

Adresse: Pappelweg 16, 86316 Friedberg

maximilians

Das maximilians bereitet für Heiligabend und die Feiertage einen Festtags-Gänsebraten mit Knödeln, Rotkohl, Bratäpfeln und Maronen für euch zu. Das Gericht ist für vier Personen gedacht und sollte mindestens zwei Tage im Voraus bestellt werden.

Adresse: Maximilianstraße 40, 86150 Augsburg

Riegele Wirtshaus

Das Riegele bietet über Weihnachten keine fertigen Festtagsgerichte an, dafür aber Kochboxen. Ihr könnt zwischen drei verschiedenen Boxen wählen, die jeweils eine Suppe, ein Hauptgericht und ein Dessert beinhalten. Mit dazu gibt’s natürlich die Anleitung, wie das vorbereitete Essen fertiggekocht wird. Das Wirtshaus bittet um eine Bestellung bis zum 20. Dezember und um eine Abholung der Boxen am 23. Dezember oder am 24. Dezember bis um 12 Uhr.

Adresse: Frölichstraße 26, 86150 Augsburg

Logo