Weihnachtsfilme auf Netflix: So kommt ihr in Stimmung

Weihnachten ist die schönste Zeit im Jahr. Um euch in Stimmung zu bringen, präsentieren wir euch fünf Weihnachtsfilme auf Netflix.

Weihnachtsfilme auf Netflix: So kommt ihr in Stimmung

Was gibt es Besseres als sich zur Weihnachtszeit in die Decke zu kuscheln, während um einen die Dekoration leuchtet und es draußen eisig kalt ist? Genau, nichts. Dazu könnt ihr dann einen Weihnachtsfilm auf Netflix anschauen, der euch einstimmt. Welche zur Auswahl stehen, haben wir zusammengefasst.

The Christmas Chronicles

Bei „The Christmas Chronicles“ geht es um zwei kleine Geschwister, die beweisen wollen, dass es den Weihnachtsmann wirklich gibt. Doch ihre Aktion sorgt dafür, dass der Schlitten zusammenbricht, weswegen der Weihnachtsmann keine Geschenke mehr ausfliegen kann. Um das Weihnachtsfest zu retten, begeben sie sich zusammen auf eine Reise. Seit vergangenem Jahr gibt es sogar eine Fortsetzung auf Netflix. Der Weihnachtsfilm ist perfekt für einen Abend mit der Familie.

Prinzessinnentausch

Der Weihnachtsfilm „Prinzessinnentausch“ ist so kitschig wie er klingt, aber sehenswert, wenn ihr euch auf Weihnachten einstimmen wollt. Bei einem Backwettbewerb trifft die Bäckerin Stacy auf die Herzogin Margaret. Da sie sich zum Verwechseln ähnlichsehen, beschließen sie, in der Weihnachtszeit die Rollen zu tauschen – natürlich nicht ohne Folgen. Da der Film gut ankam, gab es letztes Jahr einen zweiten Teil. Passend zum Winter, wurde nun der dritte Teil auf Netflix veröffentlicht.

Holidate

Wenn ihr mehr nach etwas Lustigem sucht, seid ihr bei „Holidate“ an der richtigen Stelle. Kennt ihr das, wenn Verwandte an Weihnachten nach eurem Beziehungsstatus fragen? Wirklich nervig. So geht es auch zwei Singles, die beschließen, sich genau deswegen an den Weihnachtsfeiertagen gegenüber ihrer Familie als Paar auszugeben. Natürlich kommt es, wie es kommen muss: Die Sache wird kompliziert, als die beiden Gefühle füreinander entwickeln. Zum Brüllen komisch.

Klaus

Ein weiterer Weihnachtsfilm für die ganze Familie ist „Klaus“. Darin geht es um einen Schüler der Postbotenakademie, der auf einer kalten Insel in der Nähe des Nordpols versetzt wird, da er so schlecht in seinem Job ist. Die BewohnerInnen haben jedoch keine Zeit für Briefe, da sie sich lieber mit langwierigen Familienstreits auseinandersetzen. Dann trifft er auf einen alten Mann, der ein Talent für das Schnitzen von Holzspielzeug hat und kommt auf eine raffinierte Idee. Auf jeden Fall sehenswert.

Office Christmas Party

Den Weihnachtsfilm „Office Christmas Party“ dagegen solltet ihr lieber alleine oder mit FreundInnen schauen. Es geht darin um eine Weihnachtsfeier, die potenzielle KundInnen beeindrucken soll, um die Zweigstelle einer Firma zu retten. Doch das sinnliche Fest verläuft ganz anders als geplant: Es gibt Saufexzesse, Partyunfälle, aus der Toilette trinkende Rentiere und jede Menge Sex. Ob das die Firma verkraften kann? Die Komödie könnt ihr seit vergangenem Jahr auf Netflix streamen.

Logo