Malzfest am Vatertag – Streetfood vs. Bayerische Schmankerl

Bier, bayerische Schmankerl und Blasmusik gibt es beim Malzfest von Schwarzbräu am Vatertag.

Malzfest am Vatertag – Streetfood vs. Bayerische Schmankerl

Am Vatertag heißt es: Auf nach Zusmarshausen! Denn in den westlichen Wäldern liegt der Firmensitz der lokalen Brauerei Schwarzbräu. Anlässlich zum Vatertag wird auch dieses Jahr wieder groß aufgefahren.

Am Vatertag wird in der Schwarzbräuhalle sowie im Brauereigarten im Herzen Zusmarshausens gefeiert. In der Schwarzbräuhalle kannst Du Dich auf traditionelle Blasmusik lokaler Musikkapellen freuen. Wer hingegen Lust auf moderne DJ-Klänge hat, der ist im angrenzenden Brauereigarten perfekt aufgehoben. Neben den musikalischen Darbietungen wirst Du natürlich auch kulinarisch rundum versorgt. Unter dem diesjährigen Motto „Streetfood vs. Bayerische Schmankerl“ kannst Du Dich sowohl auf exotische Food Kombinationen als auch auf traditionelle Gerichte einstellen. Natürlich darf beim Malzfest das Bier der Brauerei Schwarzbräu nicht fehlen.

Im vergangenen Jahr strömten circa 5000 Besucher zum Zusmarshausener Malzfest. Egal ob Jung oder Alt, Familienausflug oder Männergruppe, hier kommt jeder auf seine Kosten. Ein buntes Rahmenprogramm für die kleinen Besucher ist ebenfalls geplant.

Wo?
Schwarzbräuhalle
Marktplatz 6
86441 Zusmarshausen

Wann?
30. Mai 10 bis 20 Uhr

Logo