Geschenkideen für den Valentinstag 2021

Am Sonntag ist Valentinstag. Höchste Zeit, sich Gedanken über ein schönes Geschenk für den Herzensmenschen zu machen. Wir haben ein paar Inspirationen für euch.

Geschenkideen für den Valentinstag 2021

Natürlich ist jeder Tag ein guter Tag, um dem Partner zu zeigen, dass man ihn liebt oder ihm etwas zu schenken. Und klar, ist der Valentinstag hoch kommerzialisiert und krass überbewertet. Aber trotz alldem kann es schön sein, eine Kleinigkeit vorzubereiten. Das sind unsere Ideen für euch.

Violas’

Im Violas’ in der Augsburger Innenstadt findet ihr allerlei Buntes, Würziges und Süßes für einen Valentinstag für Genießer. Von schönen Pfeffermühlen mit Blütenpfeffer darin über Sahnelikör in verschiedenen Geschmacksrichtungen bis hin zur Mousse au Chocolat im Glas. Eine Kleinigkeit, um euren Schatz damit zu überraschen, ist sicher dabei.

Adresse: Annastraße 5, 86150 Augsburg

Einen Baum schenken

Auf der Webseite „Treedom“ könnt ihr Bäume verschenken und anschließend online verfolgen, wie er sich entwickelt. Das Ziel von Treedom ist es, Wiederaufforstung in verschiedenen Ländern zu finanzieren. Wenn ihr eurem Partner einen Baum schenkt, wird dieser gepflanzt und kann so heranwachsen und CO2 binden. Mit der Sorte des Baums ist immer eine Message an euren Partner verbunden, was das Geschenk zum perfekten Valentinsgeschenk macht.

Weinverkostung

Die schönsten Geschenke sind gemeinsame Erlebnisse und gemeinsame Zeit. Wenn euer Partner oder eure Partnerin WeinliebhaberIn ist, könnte eine Weinverkostung ein tolles Geschenk sein. Weil Weinproben derzeit nicht vor Ort stattfinden können, bieten auch Augsburger Weinhändler Verkostungen per Videokonferenz an. Ihr wählt dazu vorher auf der jeweiligen Webseite einen Termin aus und bekommt eure Probeweine per Post zugeschickt. Zu dem vereinbarten Zeitpunkt findet eure Weinprobe dann über Videochat statt.

Ein Bild im Bilderrahmen

Es ist ein absoluter Klassiker, aber schön ist er trotzdem! Ein Schnappschuss von euch beiden, der euch an einen schönen Moment erinnert, ist ein persönliches und nicht allzu kompliziertes Geschenk. Oder ihr bastelt aus vielen verschiedenen Bildern eine kleine Collage. So wird das Geschenk gleich weniger kitschig und vielleicht sogar super witzig. Kommt ganz darauf an, welche Fotos ihr auswählt.

Blumen

Blumenläden dürfen am Valentinstag-Vormittag vorbestellte Blumen verkaufen.

Blumen stehen am Valentinstag klassischerweise im Mittelpunkt. In den letzten Jahren werden immer mehr Blumensträuße online bestellt, die dann zum gewünschten Zeitpunkt an die Haustür geliefert werden. Das kann eine tolle Überraschung sein! Alternativ zu Schnittblumen freut sich euer Partner oder eure Partnerin sicher auch über eine Blume im Topf, von der man definitiv länger etwas hat. Und vergesst nicht: Ob Schnittblumen oder Topfblumen, beides könnt ihr am Valentinstag auch beim lokalen Blumenhändler kaufen! Für diese gilt nämlich: Vorbestellte Blumen dürfen am Valentinstag trotz Lockdown und Sonntag zwischen 8.00 und 12.00 Uhr verkauft werden. Und auch schon vor dem 14. Februar könnt ihr per Call&Collect Blumen vom Blumenhändler um die Ecke holen.

Wellness-Massage

Stattet euch mit Massageöl und Kerzen aus und schenkt eurem Herzensmenschen eine ausgedehnte Ganzkörpermassage. Probiert dabei ruhig mal etwas Neues aus. Tipps und Tutorials gibt es im Internet genügend. Und das Beste an dem Geschenk: Der Partner wird sich bestimmt revanchieren wollen!

Logo