Mimi und Josi – einmal 9 an The Voice Kids-Finalistinnen aus Augsburg

Die beiden Augsburgerinnen Mimi und Josi stehen im Finale bei The Voice Kids. Für uns haben sie noch kurz Zeit gefunden für „Einmal 9“.

Mimi und Josi – einmal 9 an The Voice Kids-Finalistinnen aus Augsburg

„Mimi und Josi wurde das Talent in die Wiege gelegt. Höchstes musikalisches Niveau, tolle Stimmen und dazu sind die beiden Strahlemädchen auch noch gut drauf", schwärmt Coach Sascha Vollmer, einer der beiden Sänger von The BossHoss. Seit den Blind Auditions im Februar beginnt für die lebensfrohen Schwestern ein neues Kapitel. Mit dem Song „Creep“ von Radiohead begeistern die 15- und 13-jährigen Mädchen alle Coaches. Am 21. April ist das Finale. Zum ersten Mal könnte ein Duo The Voice Kids gewinnen. Für ein kurzes „Einmal 9“ haben die sympathischen Sängerinnen aus Augsburg noch Zeit gefunden.

1. Euer Vater ist Dirigent und Instrumenalist und eure Mutter Opernsängerin. Ihr kommt also aus einem echten Musikerhaushalt. War euch schon immer klar, dass ihr auch eine Karriere in diese Richtung einschlagen wollt?

Ja das war schon immer unser Traum.

2. Bei eurem ersten Auftritt – den Blind-Auditions – habt ihr sehr souverän gewirkt. War das eure erste Bühnenerfahrung?

Nein, wir standen schon oft auf der Bühne. Entweder mit unserer Schulband oder mit der Tanzgruppe.

3. Eure Instagram-Follower sind in kürzester Zeit in die Höhe geschnellt. Wie ist es so plötzlich im Rampenlicht zu stehen und was hat sich in euren Leben verändert?

Es kam für uns sehr unerwartet, dass wir in so kurzer Zeit so viele Follower bekommen haben, die uns unterstützen. Uns freut das sehr.

4. Ihr habt euch für das Team von The BossHoss entschieden. Wie sind die Beiden hinter den Kulissen? Auch so taff und cool wie vor der Kamera?

Die beiden sind genauso cool, aber mega nett!

5. Ihr wohnt in Augsburg. Was gefällt euch am besten an der Stadt und was ist euer Lieblingsort?

Mimi: Ich liebe das AKTI:F Café und den Siebentischwald.

Josi: Ich liebe die Vintage Kleidungsgeschäfte Onimos und Vintys.

6. Wenn ihr Augsburg mit einem Song beschreiben müsstet, welcher wäre das?

Ganz klar, das wäre Walking on sunshine!!!! Von Katrina & The Waves.

7. Mit welchem Musiker würdet ihr gerne performen?

Beide: Billie Eilish

Mimi: Ed Sheeran

Josi: Wenn sie nicht schon gestorben wäre, Amy Winehouse. Sie ist eine große Inspiration für mich.

8. Warum habt ihr ihr euch für The Voice Kids beworben und wie kam es dazu?

Wir wollten uns schon vor ein paar Jahren bewerben, aber unsere Eltern wollten das nicht.

Josi: Ich konnte dann Mama letztes Jahr doch überreden. So kam es dazu.

9. Was ist euer größter Traum?

Beide: Ein Traum von uns ist schon in Erfüllung gegangen. Undzwar, dass wir bei The Voice so weit gekommen sind.

Mimi: Ein Nr.1 Album zu haben, das wäre auch ein Traum.

Josi: Einmal ein Konzert zu geben, zu dem die Leute nur unseretwegen gekommen sind.

Wir drücken den Beiden natürlich fest beide Daumen für ihren Auftritt im Finale!

Logo