Frauenpower in Augsburg: Der SWA Frauenlauf startet in die zweite Runde

Am Samstag, 7. Juli 2018, startet der SWA Frauenlauf in die zweite Runde! Doch nicht nur für die Läuferinnen, sondern auch für die Zuschauer ist das Event auf jeden Fall einen Besuch wert.

Frauenpower in Augsburg: Der SWA Frauenlauf startet in die zweite Runde

Geballte Frauenpower läuft diesen Samstag wieder durch Augsburg – Denn am 7. Juli 2018 starten ca. 800 motivierte Teilnehmerinnen beim zweiten SWA Frauenlauf. Gelaufen wird jedoch nicht nur für die eigene Fitness, sondern auch für einen guten Zweck! Denn der SWA Frauenlauf unterstützt die Bayerische Krebsgesellschaft e.V., genauer gesagt die Förderstiftung „Stiftung Augsburg gegen Krebs“ – 2€ der Anmeldegebühr werden dafür gespendet (bei den Kindern sogar die kompletten 5€)!

![5f8a2146-8c3a-4126-a6e9-cdd7870ac5a7]

Die Route erstreckt sich über 5km entlang der wunderschönen Wertachauen. Die Teilnehmer können sich entweder auf 5km oder auch auf 10km messen. Start und Ziel sind jeweils das Rosenaustadion. Doch auch wenn der offizielle Anmeldezeitraum schon vorbei ist, lohnt es sich, am Samstag mit dabei zu sein. Wer spät entschlossen ist, kann sich entweder von 14:30 – 16:30 Uhr noch vor Ort spontan nachmelden (natürlich nur, wenn das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht wurde) oder auch einfach als Zuschauer das Event genießen. Denn auch neben der Strecke ist so einiges geboten!

![1ec0cfa1-a521-4e13-8f5d-75b5c5afeeb6]

Unter anderem gibt es eine kostenlose Wasserbar von den Stadtwerken Augsburg, ein Glücksrad, chillige Liegestühle zum Entspannen, eine Fotobox und eine Malecke für Motivationsschilder. Für alle Sportlichen unter euch wird auch eine Hüpfburg aufgebaut und sogar Rope Skipping und Hockey angeboten. Sowohl für die Kleinen, als auch für die Großen wird das Event also auf jeden Fall ein großer Spaß! Ein Highlight des Tages wird sicherlich die High Heels Challenge im „Pink Village“, bei der es spannende Preise zu gewinnen gibt.

![4c2bf51c-6934-4a9d-9d16-71a02c8e409f]

Zum zeitlichen Ablauf: Ab 16 Uhr beginnt das Rahmenprogramm. Weiter geht’s mit dem Kinderlauf ab 16:30 Uhr, bei dem unsere Kleinen auf der ca. 1 km langen Strecke ihr Bestes geben können. Ab 17 Uhr starten dann die Läufe der Damen. Nach dem Lauf geht das Event dann entspannt bis ca. 20 Uhr weiter.

Wer übrigens noch ein paar Tipps in Sachen Stretching braucht, der findet auf der Website von HP-C hilfreiche Videos, die zusammen mit der Läuferin Susanne Erdmann erstellt wurden.

![c282f62c-f9d1-427e-90ca-4b18079c7fd7]

Logo