Diese Indoor-Sportarten bringen euch mit Schwung durch den Herbst

Der Herbst steht vor der Tür. Damit ihr weiterhin in Bewegung bleibt und zugleich ein passendes Freizeitangebot habt, haben wir für euch ein paar Indoor-Sportarten in Augsburg zusammengefasst.

Diese Indoor-Sportarten bringen euch mit Schwung durch den Herbst

Es wird langsam wieder kühler. Passend zum Herbstbeginn haben wir für euch ein paar Indoor-Sportarten in Augsburg herausgesucht. Achtung: Da wir eine Inzidenz über 50 haben, gilt bei allen Angeboten 3G – geimpft, genesen oder getestet.

Mehr als nur Springen

Ihr sucht nach einer sportlichen Freizeitaktivität, die Spaß macht? Dann versucht euch beim Trampolinspringen bei „Jump Town“ in Augsburg. Die riesige Halle bietet Platz zum Austoben und Spielen. Unter anderem könnt ihr dort Dodgeball ausprobieren, den „NinjaWarriorParcour“ antreten und eure Sprungkünste auf verschiedenen Trampolinarten auf die Probe stellen. Es kann für 60, 90 und 120 Minuten gebucht werden. Für Schulklassen, Studierende und Unternehmen gibt es tolle Angebote. Weitere Infos und Tickets gibt es auf der Website.

Adresse: Gubener Straße 4, 86156 Augsburg

Fußball geht auch drinnen

Da es langsam kühler draußen wird, bietet es sich an, Indoor-Fußball auszuprobieren. Das geht in Augsburg am besten im „Tigaland“. Dort könnt ihr zusammen mit der Familie, FreundInnen, KollegInnen oder der Mannschaft trainieren. Für das optimale Erlebnis wurde ein hochwertiger Kunstrasenplatz eingebaut. Gespielt wird vier gegen vier oder fünf gegen fünf. Ihr könnt vorab wählen, ob ihr lieber mit einem Leder- oder Softball spielen wollt. Zudem gibt es vor Ort einen Indoor-Spielplatz und verschiedene Ninja-Parcours. Buchen könnt ihr online.

Adresse: Bergiusstraße 5, 86199 Augsburg

Bouldern, Fitness, Yoga und mehr

Ihr wollt das volle Sporterlebnis? Das bekommt ihr bei „Sport Sheds“ in Augsburg. Dort gibt es vier „Clubs“, bei denen ihr euch nach Belieben austoben könnt: Bei „Boulder Sheds“ könnt ihr euch an einer Kletterwand mit verschieden schweren Routen versuchen. Dazu gibt es „Fitness Sheds“ und „Yoga Sheds“. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch „Functional Sheds“, also Personal Training ausprobieren, bei dem ihr in Kleingruppen betreut werdet. Auf der Website könnt ihr euch kostenlos für das Probetraining anmelden. Probiert es einfach einmal aus!

Adresse: Eberlestraße 29, 86157 Augsburg

Action pur

Bei „indoorGAMES“ in Augsburg habt ihr ebenfalls die Qual der Wahl: Zur Auswahl stehen Paintball, Lasertag, Schwarzlicht Minigolf und Escape Rooms. Besonders viel Bewegung bekommt ihr beim Lasertag. Vor Spielbeginn bekommt ihr die Laserpistolen und Schutzkleidung. Dann geht es ab ins Schwarzlicht-Areal. Hinter den einzelnen Elementen könnt ihr euch positionieren oder verstecken. Trefft so viele wie möglich, aber lasst euch nicht erwischen. Auf der Website seht ihr die jeweiligen Preise. Dort könnt ihr auch direkt buchen.

Adresse: Brixener Straße 8, 86165 Augsburg

Über das Eis

Auch Wintersport ist in Augsburg möglich, und zwar im Curt-Frenzel-Stadion sowie in der Eishalle. Viele Eiskunstlauf- und Eishockeyvereine, wie die Augsburger Panther, trainieren auf dem Kunsteis. Letzten Freitag, den 17. September, startete die Eishockey-Saison im Curt-Frenzel-Stadion. In der Eishalle in Haunstetten könnt ihr derzeit an Wochenenden, am Montagnachmittag, Dienstag- und Donnerstagvormittag Schlittschuhlaufen gehen. Das passende Schuhwerk könnt ihr vor Ort kostenpflichtig ausleihen. Weitere Infos gibt es online.

Adresse Curt-Frenzel-Stadion: Senkelbachstraße 2, 86153 Augsburg

Adresse Eishalle Haunstetten: Sportplatzstraße 2, 86179 Augsburg

Logo