5 Dinge, die ihr an Sonntagen im November machen könnt

Sonntag ist der Tag der Woche, an dem zwar einerseits Ruhe gewünscht ist, aber auch keine Langeweile aufkommen darf. Es geht darum, das perfekte Maß zwischen Nichts-Tun und Action zu finden. Genau dafür haben wir ein paar Freizeit-Tipps für euch.

5 Dinge, die ihr an Sonntagen im November machen könnt

Brunch bestellen

Frühstücken gehen muss zurzeit ja leider ausfallen, aber wenn ihr bestellt, lässt es sich auch super zu Hause schlemmen. Leckere Kuchen gibt es zum Beispiel vom Café dreizehn. Über Boxbote könnt ihr eure süße Bestellung aufgeben und während ihr auf den Boten wartet, schon mal den Kaffee aufsetzen. Wenn ihr in Innenstadt-Nähe wohnt, bietet sich für euch auch das Cosmos Heart Café an. Dort findet ihr eine Auswahl an leckeren Bagels, die ihr vor Ort abholen könnt.

Fahrradausflug

Auch im Herbst macht ein Fahrradausflug Spaß. Alles was ihr braucht, sind ein paar Handschuhe und einen dicken Schal. Nach ein paar 100 Metern Fahrt ist euch auch sicher nicht mehr kalt. Schöne Radwege findet ihr an Lech und Wertach entlang. Oder wie wäre es mit einer Tour zum Bismarckturm bei Steppach? Am Ziel angekommen gibt’s erstmal eine Tasse heißen Tee aus der Thermoskanne.

Spielen im Park

Bei Frisbee, Tischtennis oder einer kleinen Session am Bolzplatz um die Ecke können sich alle mal so richtig auspowern. In Augsburgs Parks findet ihr ausreichend Platz für allerhand Outdoor-Spiele, die auch im Herbst viel Spaß machen. Tischtennisplatten findet ihr zum Beispiel im Wittelsbacher Park, im Sheridan Park und im Gögginger Park.

Spazieren gehen

Herbstspaziergänge sind der Sonntagsklassiker schlechthin. Wie wäre es diesmal mit einem ausgiebigen Waldspaziergang? Wenn ihr lieber in Wassernähe schlendert, guckt euch die Spazierwege an Wertach oder Lech an.

Gesellschaftsspiele

Bei einer Partie eures Lieblingsspiels kommt immer gute Stimmung auf? Dann etabliert doch einen sonntäglichen Spieleabend. Jeden Sonntag wird ein anderes Spiel ausprobiert. Neben den Gesellschaftsspielen, die gemeinsam am Tisch gespielt werden, hat während Corona auch die Auswahl an kleinen online Gesellschaftsspielen stark zugenommen. So könnt ihr auch mit Freunden oder Familienmitgliedern spielen, die ihr zurzeit nicht zu euch nach Hause einladen könnt.

Logo