Sommer in Augsburg – 11 Hallo-Tipps für den perfekten Sommer

Sommer auf Balkonien muss nicht Langweilig sein. Wer als Augsburger die kommenden Monate daheim verbringt, hat genug Möglichkeiten, um den Sommer in Bella Augusta zu genießen.

Sommer in Augsburg – 11 Hallo-Tipps für den perfekten Sommer

Wer fleißig Hallo Augsburg verfolgt, weiß, dass in unserer schönen Stadt immer was los ist und es für jeden Geschmack das passende Freizeitangebot gibt. Wenn Du deinen Sommerurlaub auch hier verbringen wirst und noch nicht weißt, was du mit all deiner Zeit anfangen sollst, haben wir genug Tipps gesammelt, damit du entspannt in die nächsten Monate starten kannst.

1. Ab an den See

Die perfekte Kombination aus sportlicher Betätigung und den Sommer genießen ist und bleibt das Schwimmen. In Augsburg kannst du nicht nur in zahlreichen Seen und natürlich dem guten, alten Freibad plantschen gehen, sondern auch in ausgewählten Kanälen.

Die Wahl ist auf die Badeseen gefallen? Dann musst Du dich aber noch zwischen Optionen wie Mandichosee, Ilsesee, Afrasee und vielen mehr entscheiden! Bei so viel guten Alternativen herrscht wirklich die Qual der Wahl.

2. Austoben mit den Kleinen am Wasserspielplatz

Du bist Mama oder Papa und willst mit deinen Kids nicht unbedingt gleich schwimmen gehen, aber ihnen die wohltuende Erfrischung trotzdem nicht vorenthalten? In Augsburg und Umgebung gibt es einige spannende Wasserspielplätze wie im Sheridan Park oder in der Midnelheimer Straße in Königsbrunn, bei denen den Kleinen sicher nicht langweilig wird.

3. Musik-Highlights und Open-Airs

Wer Lust auf coole Konzerte und entspannte Open-Airs hat, findet im August genug Gelegenheiten, um loszutanzen. Festivalfans freuen sich natürlich schon auf das wunderschöne Singoldsand Festival am 23. & 24. August. Freunde der elektronischen Musik dürften bei Events wie dem Golden Glimmer Picknick und Sonnentanz beim Rosenaustadion glücklich werden.

4. Kostenlose Veranstaltungen in Augsburg

Dein Budget ist knapp und du willst trotzdem was erleben? Zum Glück gibt es genug Veranstaltungen im August, die Du kostenlos besuchen kannst. Am 31. August kommt z.B. der Summer Vintage Kilo Sale von VinoKilo kommt wieder nach Augsburg! Falls dir der Sinn nach Klamottenshoppen stehen sollte, gibt es genug kostenlose Events auf dem Augsburger Friedensfest oder am 4. August auch eine Führung durch das Wasserwerk am Hochablass.

5. Lechflimmern Open Air Kino

Das Lechflimmern Open Air Kino hat schon richtige Tradition. Aktuelle Kinofilme unter dem Sternenhimmel anzusehen ist aber auch einfach schön! Dich erwarten Streifen aus allen Genres: Eine Heimatkomödie mit „Leberkäsjunkie“, Oscarpreisträger wie „Green Book“ oder auch Blockbuster à la „Avengers: Endgame“. Bei so einem Repertoire ist ein Besuch auf den Liegestühlen im Familienbad Plärrer fast schon ein Muss.

6. Eis genießen – hausgemacht oder vegan

Zum Sommer gehört natürlich ein leckeres Eis. Wenn Du handgemachtes Eis wie in Bella Italia willst, musst Du nicht lange suchen. Das Café Dichtl, die Eismanufaktur Sommacal oder Klassiker wie der Goldene Erker versorgen Dich mit 1A Gelato.

Mit der steigenden Anzahl an Augsburgern, die sich vegan ernähren, wächst auch die Anzahl der Eisdielen, die leckere Eiscreme ganz ohne tierische Produkte anbieten. Anlaufstellen wären hier zum Beispiel dem neuen Eiswerk54 oder Juice n Cream.

7. Bier! Bier! Biergarten!

Sommerzeit ist natürlich auch Biergartenzeit. Schließlich geht nichts über ein kühles Bier oder eine zünftige Brotzeit im Schatten der Bäume an einem heißen Sommertag. Wie wär’s zum Beispiel in der kleinen Biergartenoase des Schwarzbräu Bräustüberls in Zusmarshausen? Am schönsten ist es dann, wenn noch die eigene Verpflegung mitgebracht werden darf. Erlaubt ist das sogar in gar nicht mal so wenigen Biergärten, darunter der des Provino Clubs, von Riegele oder Oblingers Lug Ins Land.

8. Sonnenterassen – Sonne und Drinks

Wenn der Sinn dann schon eher nach delikaten Cocktails im Sonnenschein steht, gibt es auch einige Locations mit Sonnenterassen zum Chillen. In der Ludwigsstraße finden sich mit dem Weißen Lamm und dem Sonnendeck gleich zwei Toplocations zum Cocktailschlürfen. Die Maxstraße bietet mit der Mamo Lounge, dem Bob’s oder dem Picnic die höchste Dichte an Sonnenterassen, es lohnt sich aber auch ein Besuch im Bismarckviertel für das Café Victor.

9. Grüne Oasen in der Stadt

Du willst einfach nur ins Grüne, aber nicht unbedingt die Stadt verlassen? Auch für eine kleine Auszeit in der Natur hat Augsburg ein paar richtige Ruheoasen. Im Hofgarten, dem Roten Tor Park inklusive Kräutergarten oder dem Leuthof könnt ihr die Seele baumeln lassen. Ein Spaziergang über die weitläufigen Areale des Siebentischwalds oder Wittelsbacher Parks kann auch nie schaden.

10. Ausflüge in und um Augsburg

Die Lust, die Zeit und das Geld für einen Tagesausflug sind da, nur der Plan fehlt noch? Da lassen wir euch natürlich nicht im Stich und liefern beliebte Ziele in und um Augsburg. Besondere Ausflugsziele, Ausflüge mit dem Rad, mit dem Zug, mit der Familie, barrierefreie und viele mehr – wir haben die richtigen Tipps für Dich.

11. Hilfe bei Hitze

Zu guter Letzt gibt es noch ein paar Tipps ganz generell, wenn Dir die Hitze zu schaffen macht. Schließlich musst Du ja auch fit bleiben, um all die anderen Aktivitäten genießen zu können! Von der richtigen Ernährung über zu vermeidende Getränke bis hin zu Hitze-Tricks aus anderen Ländern kommst du mit unseren Life Hacks bestimmt im Sommer gut über die Runden.

Logo