Seen rund um Augsburg – an diesen 6 Seen ist der Urlaub ganz nah

Diesen Sommer heißt es hoffentlich: 30°C, Sonnenschein, was könnte da schöner sein als Baden gehen an unseren wunderschönen Seen?! (Hat sich sogar gereimt;))

Seen rund um Augsburg – an diesen 6 Seen ist der Urlaub ganz nah

Sommer, Sonne, Sonnenschein und natürlich Baden ist jetzt wieder angesagt! Aber dafür müsst ihr nicht unbedingt in den Strandurlaub nach Italien fahren, sondern könnt auch an einem der wunderschönen Seen direkt vor eurer Haustüre entspannte Tage verbringen. Hier kommen 5 Seen rund um Augsburg, die auf jeden Fall einen oder auch mehrere Besuche wert sind!

1. Mandichosee

Wer den Mandichosee in der Nähe von Mering nicht kennt, der sollte diesen Sommer auf jeden Fall seine Badesachen und den Picknickkorb schnappen und zum Mandichsosee düsen. Hier könnt ihr ganz entspannt Baden und die Seele baumeln lassen, aber auch das große sportliche Angebot des Wassersportscenters nutzen. Von Windsurf-Kurse und Verleih über Stand Up Paddling-Kurse, SUP-Verleih, SUP-Safari´s und SUP-Yoga bis hin zum Bootsverleih – gibt es hier alles, was ihr schon immer mal mit euren Kindern, Freunden oder mit eurem Partner ausprobieren wolltet.

2. Ilsesee

Ein absoluter Klassiker unter den Seen rundum Augsburg ist natürlich der wunderschöne Ilsesee bei Königsbrunn. Hier ist von jungen Familien über Jugendliche bis hin zum netten Rentnerehepaar, jede Altersgruppe vertreten. Der See ist einfach mit dem Auto zu erreichen, aber an heißen Sommertagen kann die Parkplatzsuche schon mal ein bisschen länger dauern, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Das Wasser ist richtig klar, was auch einer der Gründe ist, weswegen der Ilsesee einer der bekanntesten Tauchspots in Bayern ist.

3. Friedberger Baggersee

Mitten im Grünen im Landkreis Aichach-Friedberg gelegen, befindet sich der Friedberger Baggersee. Mit großer Liegewiese, Beach-Volleyballplatz, Kinderspielplatz, Kinderstrand und Restaurant mit Seeterrasse – hat der Friedberger Baggersee alles, was das Im-Sommer-am-See-chillen-Herz begehrt. Das absolute Highlight für alle Sport- und Adrenalinverrückten ist natürlich die bekannte Wasserski- und Wakeboardanlage vor Ort. Egal ob blutiger Anfänger oder Profi hier kommt garantiert jeder auf seine Kosten.

4. Afrasee

Wie wär‘s mit einer schönen Radltour zum Afrasee? Ganz entspannt könnt ihr am Lech entlangfahren und euch danach im kühlem Nass abkühlen und relaxen. Für Hundebesitzer ist der See ideal, denn hier können auch eure Vierbeiner ihren Spaß im Wasser haben. Einzige Einschränkung: Die Hunde müssen abseits der Liegeflächen ins Wasser, aber ansonsten dürfen sie sich im See vollstens austoben.

5. Ammersee

Zwar nicht ganz in der Nähe von Augsburg, aber auch super mit dem Auto oder Zug zu erreichen, ist der wunderschöne Ammersee. Für mich war es als Kind immer eines der Highlights für einen Tag an den Ammersee zu fahren und im Uttinger Strandbad die Sonne zu genießen. Warum genau das Uttinger Strandbad? Weil es hier einen 10 Meter Sprungturm aus Holz gibt! Meiner Meinung nach gehört der Absprung von 10 Metern und das freie Fallen zu einer der besten und günstigsten Adrenalinkicks in Bayern. Das Beste: Ihr könnt dieses Gefühl einfach unzählige Male wiederholen!

6. Wörthsee

Oder wie wäre es mit einem Ausflug zum Wörthsee? Dieser liegt direkt neben dem Ammersee und ist sogar mit dem Fahrrad aus Augsburg in 2,5 Stunden zu erreichen.

Logo