Neueröffnung der Hebammenpraxis Storchenhaus Augsburg

Die Augsburgerin Annett Schelenz eröffnet eine Oase für werdende Mütter: die Hebammenpraxis 'Storchenhaus Augsburg' beim Siebentischwald.

Neueröffnung der Hebammenpraxis Storchenhaus Augsburg

Du trägst und behütest neues Leben und in Dir.

Eine Schwangerschaft stellt das Leben auf den Kopf. Du stehst vor riesigen Veränderungen und unendlich viele Gedanken und Gefühle schwirren Dir durch den Kopf. Selbst lange geplant, kann man es in diesem Moment kaum fassen: Es ist ein großes Abenteuer, schwanger zu sein und Mutter zu werden. Du trägst und behütest neues Leben in Dir.

Eine Zeit, in der Du Dich ab einem gewissen Punkt sicherlich danach sehnst, auf dieser Reise der körperlichen und emotionalen Veränderungen begleitet zu werden und jemanden zu haben, der Dich unterstützt und all Deine Fragen beantwortet. Außerdem ist es eine Zeit, in der Du bereits eine intensive Bindung zu Deinem Kind aufbaust und körperlich und geistig Kraft für die kommenden Herausforderungen sammelst.

Entspannt ins Mutterglück

…diese besondere Zeit ganz bewusst und intensiv erleben.

Wer Dir dabei helfen kann, diese besondere Zeit ganz bewusst und intensiv zu erleben, ist eine Hebamme. Die Suche nach der richtigen Geburtshelferin ist dabei nicht immer ganz leicht: man möchte sich in dieser wichtigen und einzigartigen Zeit schließlich in guten Händen wissen.

Eine Augsburgerin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat einen Raum zum Wohlfühlen für Schwangere, die PartnerInnen, Mütter und Eltern, die Großeltern und auch die Babys zu schaffen, ist Annett Schelenz. Sie blickt auf über 30 Jahre Erfahrung als Hebamme zurück und hat in dieser Zeit mehr als 8.000 Babys auf ihrem Weg in die Welt begleitet.

Das Storchenhaus Augsburg

Seit diesem Herbst hat ihr Storchenhaus Augsburg geöffnet. Annett Schelenz hat sich damit den Traum einer eigenen Hebammenpraxis erfüllt. Direkt am Siebentischwald hat die 50-jährige eine helle und moderne Oase für das Wunder des neuen Lebens geschaffen. Das Ambiente und das Gefühl in der Praxis sind liebevoll, herzlich und lebensfroh. Alle sollen die Möglichkeit haben, sich individuell auf die Geburt des Kindes vorzubereiten und sich von ihrem spezialisierten Team kompetent und einfühlsam rundum betreuen zu lassen.

Dafür bietet sie einen riesigen Umfang an Kursen: Geburtsvorbereitungskurse, Schwangerschaftsyoga, Babymassage-Kurse und Großeltern-Kurse, Akupunkturen und k-Taping aber auch Rückenbildungskurse und Ernährungs- oder Stillberatungen. Jederzeit versucht sie dabei, die positive Einstellung zu stärken und die werdenden Mütter auf die körperlichen Anstrengungen vorzubereiten. Die Mütter haben die Chance auf eine intensive Einzelbetreuung, es gibt aber auch Partner-Abende. Alle sollen sich vor, während und nach der Geburt aufgehoben fühlen.

Logo