Das POW WOW kehrt zurück nach Augsburg

Wer mindestens schon seit ein paar Jahren in Augsburg wohnt, weiß sofort um was es geht, wenn er den Namen POW WOW hört. Die Kaffeekette, die sich hier als Klassiker etabliert hatte, kehrt nun nach langer Pause wieder in die Stadt zurück.

Das POW WOW kehrt zurück nach Augsburg

Wie verankert die kultige Kaffeekette in den Köpfen der Augsburger ist, zeigt sich, wenn die meisten nach all den Jahren das Heyzel’s Coffee am Rathausplatz immer noch als POW WOW bezeichnen. Viele Alteingesessenen haben dort schon ihre Freizeit bei einem dampfenden Kaffee verbracht, Dates gehabt und die Studenten unter ihnen mit dem notwendigen Koffeinschub für die Uni versorgt. Dementsprechend schockiert waren auch die Fans, als die Kette nach und nach aus Augsburg verschwand. Zuerst musste das Café am Moritzplatz der neuen Stadtsparkassen-Filiale Max 23 weichen. 2016 folgte der Kultstandort am Rathausplatz und es wurde still um die Marke POW WOW.

Das Kult-Café kommt zurück

Dann kam die Überraschung. Die letzten Tage ploppten immer wieder Posts von erstaunten Augsburgern in den sozialen Netzwerken mit Fotos des ehemaligen Piccolino Cafés in der Fuggerstraße 10 auf - nach und nach mit immer mehr POW WOW Beschriftung. Und überall die große Frage: Geschieht hier gerade ein stilles Comeback ohne große Ankündigung?

Mittlerweile gibt es auch eine offizielle Bestätigung. Das POW WOW kommt zurück und zieht unweit des Theaters in die Location des Piccolino ein. Noch diesem Spätherbst soll eröffnet werden, weitere Details sind noch nicht bekannt. Die Reaktionen tendieren jedenfalls schon mal sehr in Richtung positive Überraschung, schließlich haben Viele gute Erinnerungen an den Kaffee und die dazugehörigen Cafés und der Name POW WOW gehörte einfach zu Augsburg. Nach all der Aufregung wegen der Starbucks-Filiale freuen sich viele, dass der Kult-Kaffee als Gegenpol wieder in Konkurrenz tritt.

Blick durch die Nostalgie-Brille ist nicht alles

Auf der anderen Seite stellen sich aber auch einige Fragen. Wird sich das POW WOW dem Trend anpassen und auf nachhaltige To-Go-Gefäße setzen? Dabei ist es einerlei, ob das Café beim Recup Mehrweg-System mitmachen oder wenigstens recyclebare Becher für den Unterwegs-Kaffee verwenden wird. Hauptsache, sie passen sich an und machen nicht mit dem Stand von damals und unrecyclebaren Pappbechern weiter.

Wie sich das POW WOW aber nach der Rückkehr letztendlich präsentieren und aufgestellt sein wird, wird erst nach der Eröffnung ersichtlich werden.

Logo