1001 Nacht: Orientalische Küche in Augsburg

Exotische Gewürze, neue und fremde Spezialitäten: Genau das sucht ihr? Wir haben Restaurants in Augsburg für euch zusammengestellt, die euch auf eine Reise in den Orient mitnehmen.

1001 Nacht: Orientalische Küche in Augsburg

Von Pizza und Burger habt ihr genug? Ihr wollt etwas Neues ausprobieren und euch von außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen verzaubern lassen? In Augsburg gibt es einige orientalische Restaurants, die euch in 1001 Nacht verführen.

Eine Reise durch die Königsstädte

In traditioneller marokkanischer Atmosphäre könnt ihr im BIO Du MAROC eine kulinarische Reise durch Marokko erleben. Jede Königsstadt – Tanger, Rabat, Fès, Marrakesch, Agadir und Rabat – hat ihre eigene Speisekarte mit den jeweiligen traditionellen Gerichten. So steht auf der Karte der ältesten Königsstadt, Fès, die bekannten Couscous- und Hühnergerichte, die das traditionelle Rosenwasser enthalten. Die Zutaten sind alle rein biologisch und stammen aus ökologischem Anbau.

Adresse: Friedberger Straße 124, 86163 Augsburg

Vegetarisch oder Halal

Eine traditionell arabische oder afghanische Küche findet ihr im Zaki Restaurant. Bei einem idyllischen Flair könnt ihr die kulinarischen Feinheiten genießen. Schmackhafte Gerichte zum Mittnehmen, wie einen Kebab, aber auch orientalische Abendessen warten hier auf euch. Ernährt ihr euch vegetarisch oder halal, ist das auch gar kein Problem. Denn das Zaki ist bemüht für diese speziellen Ernährungsweisen eine gesunde und interessante Auswahl an Gerichten anzubieten.

Adresse: Donauwörther Straße 14, 86154 Augsburg

Wo Regionalität großgeschrieben wird

Das EXOTIKO ist ein Slow-Food Imbiss in unmittelbarer Nähe zum Augsburger Dom. Richtig gehört, Slow-Food und nicht Fast-Food. Im Gegensatz dazu steht der Imbiss für ein genussvolles, bewusstes und regionales Essen. Es ist also eine gesunde Alternative zu dem bekannten Fast-Food. Vor allem die Regionalität spielt eine wichtige Rolle: Das EXOTIKO versucht mindestens 30 Prozent ihres Bedarfs an Gemüse und Kräutern aus dem eigenen Garten zu beziehen. Und auch die Eier stammen von ihren eigenen Hühnern. Die orientalischen und exotischen Gerichte sind überwiegend vegan und vegetarisch. Sollte es doch mit Fleisch oder Fisch sein, dann findet ihr wöchentlich neue Speisen.

Syrische Spezialitäten

Adresse: Frauentorstraße 4, 86152 Augsburg

Im Herzen Augsburgs könnt ihr traditionelle Rezepte aus dem fernen Osten genießen. Oft sind diese seit Jahrhunderten nahezu unverändert geblieben. Im ShuShu Falafel findet ihr orientalische Gerichte mit frischen Zutaten und exotischen Gewürzen. Von veganen über vegetarischen bis hin zu Speisen mit Fleisch, ist alles mit dabei. Das familiengeführte Restaurant versucht in jeder Ebene ihr Motto „Iss dich glücklich“ umzusetzen. Das startet mit der Lieferung täglich frischer Lebensmittel bis hin zum liebevollen Kochen.

Adresse: Karlstraße 2, 86150 Augsburg

Logo