Schon Muttertag? Hier sind 5 Last-Minute-Geschenkideen

Kein Geschenk für den Muttertag? Kein Problem. Wir haben für euch ein paar Last-Minute-Alternativen, über die sich eure Mutter bestimmt freuen wird.

Schon Muttertag? Hier sind 5 Last-Minute-Geschenkideen

Am Sonntag, den 8. Mai, ist Muttertag. Noch kein Geschenk? Halb so schlimm, auch, wenn die Läden in Augsburg geschlossen haben und es zum Bestellen zu spät ist. Hier sind ein paar Last-Minute-Geschenkideen, die ebenso euren Geldbeutel schonen:

Da freut sich jeder

Ganz klassisch: Der Muttertags-Brunch. Sagt eurer Mutter, dass sie liegen bleiben soll, wenn sie aufwacht und bereitet ihr ein leckeres Frühstück zu, das sie im Bett genießen kann. Davor könntet ihr zum Bäcker gehen und Semmeln holen. Das bewährt sich jedes Mal und sorgt für einen guten Start in den Tag.

Zehn Gründe, warum…

Über was sich jede Mutter freut, ist eine selbstgemachte Karte. Zu eintönig? Dann überlegt euch zehn Gründe, warum sie in euren Augen die beste Mutter ist und schreibt es auf. Die Karte könnt ihr dann noch passend verzieren und in ein schönes Kuvert packen – fertig ist euer Last-Minute-Geschenk.

Damals so wie heute

Wir kennen es alle: Auf den letzten Drücker noch Gutscheine schreiben, auf denen ihr eure Hilfe im Haushalt anbietet. Doch genauso könnt ihr eurer Mutter selbstgemachte Gutscheine für einen Besuch in ihrem Lieblingsrestaurant oder für einen Wellness-Tag schenken, den sie nach Belieben einlösen kann.

Selbstgemacht schmeckt besser

Wie wär’s mit einem leckeren Kuchen, den ihr extra für den Muttertag gebacken habt? Über selbstgebackene Spezialitäten freut sich jeder und zugleich habt ihr einen Schmaus für den Kaffee am Nachmittag. Wenn ihr Zeit und Laune habt, könntet ihr auch eine mehrstöckige Torte für eure Mutter backen.

Duftend und schön anzusehen

Ein gern gesehenes Geschenk ist ein schöner Blumenstrauß – am besten mit den Lieblingsblumen der Mutter. Diesen Sonntag haben die Blumenläden in Augsburg geöffnet, damit ihr einen frischen Strauß vor Ort abholen könnt. Doch auch davor habt ihr noch die Möglichkeit, in einem Laden vorbeizuschauen.

Logo