Brandt Brauer Frick auf der Freilichtbühne in Augsburg!

Vom Berliner Berghain nach Augsburg! Die Elektro-Formation Brandt Brauer Frick verwandelt am 14. August die Augsburger Freilichtbühne in einen großen Open Air Dancefloor.

Brandt Brauer Frick auf der Freilichtbühne in Augsburg!

Ein Sommer ohne Live-Clubmusik? Nicht in Augsburg! An alle Nachteulen, Tanzlustige, Technofans und Musikfanatiker*innen: Die Live-Kultur ist zurück. Und das Mozartfest auch. In Kooperation mit dem Modular-Festival feiert es am 14. August ein ganz besonderes Highlight:

Brandt Brauer Frick live in Augsburg

Die Elektro-Formation Brandt Brauer Frick kommt nach Augsburg auf die Freilichtbühne am Roten Tor! Die Berliner verbinden analoge, höchst virtuose Musikperfektion mit tanzbarer Clubkultur, sie lassen elektronische Beats mit klassischen Klängen verschmelzen. Den Sound, den sie seit zehn Jahren entwickeln, ergibt einen aufregenden Mix, der konventionelle Hörgewohnheiten gegen den Strich bürstet und ordentlich in die Beine geht.

Tschüss Genre-Schublade. Hallo Dancefloor. Bereits ihr Debütalbum ließ Kanye West hellhörig werden, der den Track auf seinem Blog weiterverbreitete. Auftritte unter anderem bei renommierten Festivals wie Coachella und Mutek oder gemeinsam mit dem Mexico State Philharmonic Orchestra folgten. Und jetzt in Augsburg. Der Support Act zu Beginn ist die Augsburger Band Aera Tiret.

Wann? 14. August, Einlass: 20.00 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr

Wo?: Freilichtbühne am Roten Tor, Am Roten Tor 1, 86150 Augsburg

Konzert trotz Regenwetter?

Uns hält auch Regenwetter nicht davon ab, die Freilichtbühne in einen Dancefloor zu verwandeln. Sollte Höhere Gewalt eine Aufführung absolut unmöglich machen (Gewitter oder Sturm) - und nur dann! - findet das Konzert am Tag darauf (15. August) um 20.30 Uhr statt. Bitte informiert euch bei unsicherer Wetterlage am 14. August ab 14 Uhr unter 0821-324 3259.

Logo