Küchenkind – individuelle Möbel aus Augsburg mit schlichtem Design

Minimalisten aufgepasst: Diese Möbel aus Augsburg sind nicht nur schick anzusehen, sondern auch noch regional hergestellt!

Küchenkind – individuelle Möbel aus Augsburg mit schlichtem Design

Die Augsburger Marke Küchenkind lässt die Herzen von Minimalisten höher schlagen. Denn das kleine Team hat sich auf hochwertige Produkte aus Massivholz und Stahl spezialisiert, die „auf das Wesentliche reduziert sind“ – also in einem sehr schlichten und klaren Design hergestellt werden.

Handwerklich und mit viel Liebe werden die Tische und Bänke von drei Schreinern in der eigenen Schreinerei im Spickel hergestellt. Der Kunde kann sich dabei frei nach seinen Wünschen Größe, Farbe des Gestells, Holzart etc. selbst konfigurieren und so sein eigenes kleines Unikat umsetzen lassen. Einzige Vorgabe sind die klaren Formen. Besonderen Wert legt das Team von Küchenkind dabei auf die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern. So sind nicht nur die Stahlgestelle regional hergestellt, sondern auch die Platten aus heimischen Hölzern.

Das kleine Unternehmen entstand 2012 im Herzen Augsburgs und besteht aktuell aus 5 Mitarbeitern, die alle mit viel Herzblut dabei sind. Bisher wurden die Produkte in erster Linie im lokalen Umfeld verkauft, was auch heute noch den Großteil ihrer Kunden ausmacht. Seit einigen Monaten können die Möbel jedoch auch direkt im Online-Shop bestellt und vor die Haustüre geliefert werden.

Logo