Modular Festival 2019 – Hallo-Tipps für Samstag von Kati

Am letzten Modular-Tag geht's noch mal richtig ab. Vor allem Musik-Entdecker kommen auf ihre Kosten und auch sonst wird Dir garantiert nicht langweilig.

Modular Festival 2019 – Hallo-Tipps für Samstag von Kati

Samstagnacht heißt es wieder für ein Jahr: „Bye Bye Modular“. Aber: Kein Grund, traurig zu sein. Denn bevor es soweit ist, geht es erst noch mal so richtig rund. Neben dem Showdown von Headlinern wie „Frittenbude“ und „OK Kid“ startet das gewohnte Kreativ-Feuerwerk im Rahmenprogramm. Natürlich gibt es auch wieder Tages-Specials und wer sich für unseren Planeten und unsere Mitmenschen engagieren möchte, kommt auf dem Modular nie zu kurz. Doch schau’ selbst.

ModularPlus – Best New Artist

Das Modular ist ein Festival für Musikentdecker. Also Ohren gespitzt und ab zur Bühne am Theater, denn die wird am Samstag zur ModularPlus Bühne. Hier stehen insbesondere regionale Künstler im Vordergrund. Kopfnicken zu den fetten Beats von Boost, abrocken zu St. Louis & The Walking Dead oder unter Gänsehaut-Garantie den Stimmen der Augsburger Künstlerinnen Lilla Blue oder LIENNE lauschen – da ist alles mit dabei. Und wer weiß, vielleicht sehen wir hier schon die Headliner von morgen. Los geht’s um 15.40 Uhr an der Bühne am Theater und die letzte Band spielt ab 20:20 Uhr.

Goldsprint

Wie wär’s mit eine kleine Sporteinheit vor dem Schlemmerzug durch die lokalen Snack-Stände? Wenn Du noch nicht all Deine Kraft beim Feiern vor den Bühnen verbraucht hast: ab aufs Radl! Beim Goldsprint der Bikekitchen Augsburg auf der Obstwiese kannst Du am Stromrad in die Pedale treten – und dabei mit der eigenen Muskelkraft dein Handy aufladen, die Energie für einen Kurzfilm erzeugen oder Dich einfach mit Deinen Freunden duellieren. Erneuerbare Energie live und in Farbe.

Forum Plastikfreies Augsburg – Gib‘ Dein Statement ab

Dass wir zu viel Plastik auf unserem Planeten haben, ist wohl kein Geheimnis. Das Modular-Team setzt sich dafür ein, möglichst wenig Müll auf dem Festival zu produzieren – schöne Sache! Die Ausstellung von Pia Winterholler befasst sich am Stand von „Forum Plastikfreies Augsburg“ mit dem Thema und Du hast die Chance, ein persönliches Statement dazu abzugeben. Außerdem gibt es plastikfreie Frischmacher und Tipps für die Müllreduzierung mit an die Hand. Mutter Erde dankt.

Frauenrechte – Amnesty International

Du willst Dich in entspannter Festivalatmosphäre mal mit einem aktuellen Thema beschäftigen? Dann ist vielleicht das Quiz zum Thema Frauenrechte am Stand von „Amnesty International“ das Richtige für Dich. Sicherlich spannend zu erfahren, wieviel wir über dieses wichtige Thema so wissen, oder? Wer sich traut, kann außerdem Teil eines Kurzfilms werden, den die Organisation auf dem Modular dreht.

Hach, die Vorfreude bei uns ist groß. Was sind für Dich die Highlights am Samstag?

Logo