M-net Firmenlauf – mit laufen Gutes tun

Der M-net Firmenlauf geht in die nächste Runde. Mit der Teilnahme tun sich die Läufer nicht nur selbst etwas Gutes, sondern auch anderen Menschen.

M-net Firmenlauf – mit laufen Gutes tun

Die maximale Teilnehmerzahl ist schon längst erreicht. Am 21. Mai 2019 ist es wieder so weit: Der M-net Firmenlauf geht in die nächste Runde. 12.000 Läufer und Läuferinnen gehen auf die Straße. Wie in den Jahren zuvor, laufen alle Teilnehmer die 6,3 km lange Strecke, an der mehrere Bands für Stimmung sorgen. Mit der Teilnahme tun die Läufer nicht nur sich selbst und ihrer Gesundheit, sondern auch anderen etwas Gutes. Der Erlös geht als Spende an soziale Projekte im Raum Augsburg.

Raus aus der Arbeit, rein in die Laufschuhe

Um 19 Uhr heißt es: Raus aus der Arbeit, rein in die Laufschuhe. Ob ambitionierter Freizeitläufer oder doch just-for-fun Läufer, der eher aus den hinteren Reihen startet. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen vor allem der Spaß an der Sache und das Miteinander. Zuschauer und Unterstützer sind herzlich willkommen.

Das Programm

Für Nichtläufer steht ein schönes Unterhaltungsprogramm bereit. Um 17.30 Uhr startetes an der Messe. Hier kannst Du Dir die vielen verschiedenen Stände der Unternehmen anschauen, bis es dann um 18.15 Uhr weitergeht mit der Band Sm!le. Startschuss für den Lauf ist um 19 Uhr. Ab 20 Uhr geht das Musikprogramm der Band weiter, die dann für Stimmung und jede Menge Tanzspaß sorgt.

Soziales Engagement des Firmenlaufs

Das Coole am alljährlichen Firmenlauf: er bietet nicht nur Firmen die Möglichkeit als Team etwas Gutes für die Gesundheit, sondern auch etwas Gutes für andere Menschen zu tun. In Fortsetzung der Tradition der letzten Jahre wird die km Sport-Agentur auch in diesem Jahr 2 € je Läufer an soziale Projekte in Augsburg spenden.

„Man kann die Bedeutung sozialen Engagements gar nicht hoch genug ansetzen“

„Man kann die Bedeutung sozialen Engagements gar nicht hoch genug ansetzen!“, meint dazu Katja Mayer, die mit der km Sport-Agentur seit Jahren die unterschiedlichsten sozialen Projekte im Raum Augsburg unterstützt. Im letzten Jahr kamen im Rahmen des 7. M-net Firmenlauf Augsburg eine Spendensumme von 22.468 € zusammen – das ist Rekord. Nun überlegen sich die Verantwortlichen für das Jahr 2019 etwas Neues: So steht diesmal für 50 % der Gesamtspendensumme die begünstigte Organisation bereits fest: Jeweils 1 € pro Teilnehmer gehen an die Kartei der Not, das Hilfswerk der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlags. Der Rest der Spendensumme – voraussichtlich 10.000 € – wird an eine noch nicht festgelegte Benefizaktion gehen.

Wann? Dienstag 21.05.2019

  • 17.30 Uhr Start des Rahmenprogramms

  • 18.15 Uhr 1. Teil des Live-Konzerts

  • 19.00 Uhr Start des Firmenlaufs

  • 20.00 Uhr 2. Teil des Live-Konzerts

  • 23.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Wo? Messe Augsburg: Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg

Logo