5 Arten von Leuten, die sich im Lockdown befinden

Im Internet kursieren immer wieder lustige Videos und Memes von Leuten aus aller Welt, die im Lockdown sind oder waren. Manche von ihnen bewahren die Nerven, andere wiederum verlieren langsam aber sicher den Verstand.

5 Arten von Leuten, die sich im Lockdown befinden

Der Kreative

Kaum ist man einmal daheim und hat Zeit, da kommen auch schon die kreativen Ideen. Egal ob abstrakte Kunstwerke, verrückte Stunts oder einfach nur kleine Experimente – die Leute lassen sich alles mögliche einfallen. Das Beste an der Sache: Sie teilen es mit uns, dank der sozialen Medien. Da fühlt man sich gleich weniger einsam und verloren.

Der „Ich gehe Zuhause ein“-Typ

Das komplette Gegenteil vom kreativen Typ, sind diejenigen Leute, die am liebsten den ganzen Tag unterwegs sind und nur zum Schlafen nachhause kommen. Sie hassen es, daheim eingesperrt zu sein und wissen nicht, was sie den ganzen Tag in den eigenen vier Wänden machen sollen. Im Prinzip fühlen sie sich dann wie ein Vogel in einem kleinen Käfig.

Der Home-Officer

Viele Leute mussten bereits während des ersten Lockdowns ins Home-Office, darunter Arbeitende, wie auch Studenten. Doch anstatt deprimiert zu sein, verwandelten sie ihr Zuhause in einen Arbeitsplatz der Superlative mit allem drum und dran. Kleiner Tipp: Der erste Schritt dahin ist eine gute Internetverbindung und ein Schreibtisch.

Der „Ich schlafe bis es vorbei ist“-Typ

Ihr fragt euch, was ihr während des Lockdowns tun könnt? Wie wärs mit schlafen und noch mehr schlafen? So lautet zumindest das Motto dieses Typen. Genervt vom sozialen Umfeld und den Daily News, ziehen sie sich einfach zurück in ihr Nest und schlafen. Meist haben sie keine großen Verpflichtungen oder sie sind aufgrund von Corona einfach weggefallen.

Der Bildschirm-Starrer

Wer kennt sie nicht: Leute, die unentwegt einen Bildschirm vor der Nase haben. Wenn es mal nicht das Smartphone ist, ist es eben der Laptop oder der Fernseher. Einige Leute, die sich im Lockdown befinden oder befunden haben, wollen oder wollten währenddessen nichts weiter tun, als ihr Social Media zu checken und ihre Serie weiterzuschauen. Why not?

Logo