Lecker essen in der Firnhaberau in Augsburg

Im Norden der Stadt Augsburg befindet sich die Firnhaberau. In diesem Viertel ist es etwas ruhiger und idyllischer, da es direkt an der Stadtgrenze liegt. Doch auch hier gibt es zahlreiche Restaurants, die köstliche Speisen servieren.

Lecker essen in der Firnhaberau in Augsburg

Der Hubertushof

Diese nette Gaststätte befindet sich inmitten der Firnhaberau. Der Hubertushof steht für eine familiäre und gemütliche Atmosphäre. Im Sommer können sich die Gäste auch in den Biergarten gesellen. Auf der Speisekarte sind Gerichte wie Spareribs, Zanderfilet und Rumpsteak zu finden. Für Vegetarier gibt es Pfifferlinge in verschiedenen Variationen, Kässpatzen und Salate. Außerdem eignet sich der Hubertushof für private Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstage und Familienfeiern.

Adresse: Hubertusplatz 2, 86169 Augsburg

Sportgaststätte Firnhaberau

Bei dem TSV Firnhaberau gibt es nicht nur Fußball, Tennis, Turnen oder Tanzen, sondern auch ein Restaurant. Nicht-Vereinsmitglieder können ebenso in der Sportgaststätte essen und die Räumlichkeiten genießen. Hier gibt schwäbisch-bayerische Spezialitäten, aber auch traditionelle griechische Gerichte, wie Gyros, Souvlaki und Bifteki. Dazu stehen zahlreiche Vorspeisen, wie Suppen und Salate auf der Speisekarte. Lasst es euch schmecken!

Adresse: Martin-Gomm-Weg 10, 86169 Augsburg

Bistro La Vi

Das Bistro La Vi an der Schillstraße hingegen bietet ganz andere Gerichte an: Dort gibt es italienische Spezialitäten, wie Pizza und Pasta. Dazu kann man dort auch lecker frühstücken und Kaffee trinken. Täglich wird das Bistro mit frischen Backwaren aus der Bäckerei Mück beliefert. Da Qualität an oberster Stelle steht, werden alle Speisen aus saisonalen und regionalen Zutaten zubereitet. Außerdem werden Eis und vegane Sorbets angeboten. Eine feste Speisekarte gibt es nicht, denn die Gerichte wechseln täglich durch. Wer Lust auf gesundes und frisches Essen hat, sollte unbedingt vorbeischauen!

Adresse: Schillstraße 187, 86169 Augsburg

Logo