Ein Katzentempel für Augsburg

Deine Wohnung ist zu klein für einen flauschigen Mitbewohner? Deine Familie reagiert allergisch auf tierische Haare? Im Katzentempel wird dein Streichelbedürfnis erfüllt!

Ein Katzentempel für Augsburg

Zugegeben, die Idee klingt erstmal merkwürdig. Ein veganes Restaurant in dem Katzen leben. Aber es gibt Entwarnung für das Haar in der Suppe: „Unsere Räume sind hermetisch abgeriegelt. Das heißt, Küche und Bar befinden sich hinter einer Glasscheibe. Wenn ein Gericht oder Getränk fertig ist, wird es durch eine Art Schleuse gereicht“, erklärt Thomas Leidner. Zusammen mit Kathrin Karl hat er bereits 2013 den ersten Katzentempel in München eröffnet. Heute gehören Promis wie Mats Hummels und Robert Lewandowski zu den Gästen.

Immobiliensuche in Augsburg: Die Katzen brauchen Platz

Inzwischen gibt es in mehreren Städten einen Katzentempel. Jetzt bekommen hoffentlich auch wir Augsburger ein Streichel-Café. „Wir haben bereits einen Partner und sind nun auf der Suche nach einer geeigneten Immobilie“, verrät Leidner. Für das Wohl der Fellnasen muss auf mehrere Faktoren geachtet werden: Mindestens 160 Quadratmeter braucht der Laden und eine Fensterfront, damit die Katzen das Treiben auf der Straße beobachten können. Optimal wäre außerdem eine Außenbestuhlung: Dann könnten die Fellnasen in einer Voliere auch Frischluft schnuppern.

Alles für die Katz‘

Die Katzen dafür stammen aus dem Tierheim. „Vier Wochen vor der Eröffnung zieht unser Partner zusammen mit den Tieren in die neuen Räumlichkeiten ein. So können sich die Katzen einerseits an ihn, aber auch an ihr neues Zuhause gewöhnen“, erzählt Leidner. Außerdem wird der Katzentempel nicht mit einem großen Fest, sondern mit einem Soft Opening eingeweiht. Denn laute Geräusche und viel Trubel erschwert es den Katzen, sich in ihrer neuen Umgebung wohl zu fühlen.

Katerfrühstück gefällig?

Das Wohl der Tiere hat nämlich höchste Priorität. Und das merkt man im ganzen Konzept: Die Katzentempelküche kocht ausschließlich mit pflanzlichen Zutaten. Und dabei geben sie sich viel Mühe: Auf der Karte stehen Gerichte wie vegane Burger, Currys und Salate. Aber auch ein Katerfrühstück wird den ganzen Tag über angeboten und für Naschkatzen gibt’s natürlich auch eine süße Auswahl. Seid gespannt wie es weitergeht, wir würden uns über Streichelstunden bei leckerem Essen auf jeden Fall freuen. Zum Glück haben wir aber ja schon ein paar vegane Alternative in Augsburg, mit der wir die Zeit bis zur Eröffnung des Katzentempels überbrücken können.

Logo