Offene Ateliers & John Garner – 8 Augsburger Kultur-Highlights im Dezember

Jubiläen, Konzerte und Lesen für Bier – auf diese Kultur-Events können wir uns im Dezember freuen.

Offene Ateliers & John Garner – 8 Augsburger Kultur-Highlights im Dezember

Im Dezember geht nur Christkindlesmarkt, Weihnachtsshopping und mit Netflixabenden vor der Kälte verstecken? Falsch gedacht! Auch im letzten Monat des Jahres hat Augsburg noch einige Events für Musik- und Kulturliebhaber parat.

1. Lesen für Bier im Weißen Lamm | 5. Dezember

Die Reihe „Lesen für Bier“ ist so einfach, wie es der Name schon aussagt: 2 Menschen lesen vor, was das Publikum mitbringt. Goethe, Einkaufszettel, Gebrauchsanweisung, Selbst-Gedichtetes. Was immer DU vorgelesen kriegen willst, bring es mit und es wird vorgelesen. Nach jedem Vortrag entscheidet Ihr per Applaus, was Euch besser gefallen hat: Der Text oder die Performance. Hat der Künstler besser vorgelesen, gewinnt er ein Bier, ist der Text einfach zu gut, geht das Bier an den Besucher, der ihn mitgebracht hat.Im Grunde zählt die Regel: Je länger der Abend, desto mehr Bier. Diesmal ist neben dem Host David Müller der Vorlesegast Uli vom Radiosender Puls!

2. 30 Jahre Liliom Kino | 5. bis 8. Dezember

Das sympathische Liliom wird stolze 30 Jahre alt! Das wird natürlich ordentlich gefeiert, und zwar mit ganz vielen Filmspecials. „Alles Asser Gewöhnlich“ mit Sektempfang und in Zusammenarbeit mit der Diakonie Augsburg, der 80er Kultfilm „Blues Brothers“ mit anschließender 80ies Party, die exklusive Vorpremiere von „Judy“, dem heißen Oscar-Kandidaten mit Renée Zellweger und mehr. Dir steht lieber der SInn nach Lesungen? Da gibt es auch etwas für dich! Doris Dörrie liest zum Beispiel aus ihrem Buch „Leben Schreiben Atmen“ oder Bernhard Blöchl aus „Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Hintern scheint“.

3. Offene Ateliers auf dem Gaswerk | 7. Dezember

Künstlerinnen und Künstler auf dem Gaswerk öffnen ihre Galerie- und Arbeitsräume! Erlebe großformatige Malerei bis Fotografie, Konzeptkunst, Urban Art und futuristische Skulpturen. Der Eintritt ist frei. Das Museum der Gaswerksfreunde Augsburg e.V. wird ebenfalls geöffnet sein. Außerdem gibt es einige Schnupperkurse zum Mitmachen: Lachyoga, Ensemblespiel im Gitarrenstudio, Druckwerkstatt, Schlagzeugunterricht oder Taiko (Japanische Trommeln).

4. 9 Jahre Ballonfabrik | 9. Dezember

Und noch ein Geburtstag im Dezember: 9 Jahre Ballonfabrik! Das heisst 9 Jahre Konzerte, Partys, Lesungen! Klar, dass sie es sich da nicht nehmen lassen zu feiern. Zu ihrem Ehrentag haben sie folgende Gäste eingeladen: Minipax, Screed und I Kissed Captain Hook. Das heißt wieder feinste Gitarrenmusik und Punk, wie wir es von der Ballonfabrik gewohnt sind – voll auf die Zwölf und absolut pogo-tauglich.

5. (Glüh)Wein, Käse & Literatur in der Färberei | 8. Dezember

Passend zur Adventszeit gibt es eine der besinnlichsten Ausgaben von (Glüh)Wein, Käse & Literatur. Denn was passt besser in den Dezember, als ein gutes Buch auf der Couch oder unter dem Weihnachtsbaum? Deshalb lädt Gastgeber Marius Müller zum Literaturabend, diesmal mit dem Ulmer Autor, Sprecher, Grafiker, Verleger, Buchhändler und Literaturkenner Florian L. Arnold. Gemeinsam widmen sich die beiden interessanten und vergessenen Büchern, geben Lese- und Geschenktipps für die Weihnachtszeit.

6. John Garner im Parktheater | 14. Dezember

Ein spannendes Jahr liegt hinter unseren Local Heroes John Garner. Grund genug, um es nocheinmal in der Heimat ordentlich krachen zu lassen! Im wunderbaren Parktheater erwartet Dich eine ganz besondere Show, bei der die Songs zwischen herzzerreißender Ballade und mitreißendem Folk Pop eine einmalige Atmosphäre entfalten werden. Als eine der versiertesten Live-Bands der Region werden sie bestimmt auch ihre brandneuen Singles der letzten Zeit performen, ein Pflichtbesuch für jeden Fan!

7. LUNIR im Grandhotel Cosmopolis | 21. Dezember

LUNIR ist eine Future-Soul Band aus Edinburgh und Köln, die sich musikalisch zwischen modernem Soul, R’n’B und Indie bewegt. Das schottisch-deutsche Duo überzeugt mit vielseitigem Gesang, dynamisch und zugleich harmonisch, der von einer spannenden Mischung aus HipHop Drumbeats, mit elektrischen Gitarren und warmen Synthesizer Klängen, untermalt wird.

8. LOLA funkt in der metzgerei | 21. Dezember

Das Quartett LOLA funkt ist ein Hybrid aus Sphäre, Soundcollage, lyrischen Texten und abstrakten Bildern mit eingängigen Melodien- fernab des Mainstreams und gerne in einer Nische beheimatet. Mit frischem Debütalbum schauen sie in der metzgerei vorbei, das in den Genres Neo-Pop & Elektronik Zuhause ist, mit Einflüssen aus Nu Jazz & Neo-Soul jedoch weitaus mutiger.

Logo