5 Kinofilme die im März starten

Popcorn, Nachos, gemütliche Sessel und Filme auf einer riesigen Leinwand: Wie kann man das Kino nicht lieben? Falls ihr jetzt Lust auf einen Kinobesuch bekommen habt, erfahrt ihr hier welche 5 Filme euch unter anderem im März erwarten.

5 Kinofilme die im März starten

1. Captain Marvel

Die begeisterten Marvel-Fans wissen es bereits: Am 07.03. kommt der heiß ersehnte Film mit Brie Larson in die Kinos. Ist die erste weibliche Superheldin mit einem eigenen Solofilm im MCU (Marvel Cinematic Universe) vielleicht der Schlüssel zu den letzten Geschehnissen in „Avengers: Infinity War“?

2. Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

Und es geht gleich mit einer starken weiblichen Hauptrolle weiter. Der Film spielt in den 1950er Jahren in den USA. Ruth Bader hat ihr Jura-Studium in Harvard als Jahrgangsbeste abgeschlossen, darf aber nun nicht bei Gericht arbeiten, da Frauen, trotz theoretischer Gleichstellung, nicht alle Möglichkeiten offenstehen. Doch als sie eine Chance sieht, mittels eines Präzedenzfalls die gesellschaftlichen Strukturen aufzubrechen, ergreift sie diese.

Kinostart: 07.03.19

3. Beale Street

Anfang der 70er Jahre in Harlem: Das Glück des jungen afroamerikanischen Paares Tish und Fonny hält nicht lange an. Fonny wird beschuldigt eine Frau vergewaltigt zu haben und wird verhaftet. Indes erwartet Tish ein Baby und versucht alles um Fonnys Unschuld zu beweisen. Trotz vieler entlastender Beweise stehen die Chancen, dass Fonny noch vor der Geburt seines Kindes frei kommt, schlecht.

Kinostart: 07.03.19

4. Dumbo

Ob Das Dschungel Buch, Die Schöne und das Biest oder Mary Poppins‘ Rückkehr, in der letzten Zeit kamen einige Disney-Film Remakes in die Kinos. Diesen März geht es mit dem beliebten Elefanten mit den großen Ohren weiter. Da es sich um ein sogenanntes „Live Action-Remake“ handelt, werden, wie auch bei den bisherigen Remakes, echte Schauspieler dabei sein. Wir können uns also unter anderem auf Colin Farrell und Danny DeVito freuen.

Kinostart: 28.03.19

Und für die echten Disney-Fans: Im Mai geht es mit Aladdin weiter und im Juli kommt ein neuer König der Löwen in die Kinos.

5. Willkommen in Marwen

Nach einer wahren Geschichte: Der Maler Mark Hogancamp, gespielt von Steve Carell, wurde verprügelt und liegt tagelang im Koma. Nachdem er wiedererwacht, hat er keine Erinnerungen mehr an sein bisheriges Leben und muss sich erst wieder mühsam zurechtfinden. Indem er ein Modell des Fantasiedorfs „Marwen“ baut, in welches er sich regelmäßig flüchtet, versucht er mit seinem Trauma umzugehen. Die Figuren, die er als Bewohner des Dorfes entworfen hat, basieren auf Menschen aus Marks Leben. Doch je mehr Mark am Leben des Fantasiedorfs teilnimmt, desto mehr zieht er sich aus der Realität zurück.

Kinostart: 28.03.19

Falls ihr es euch lieber zu Hause vor dem Bildschirm gemütlich machen wollt, ist hier vielleicht etwas für euch dabei:

Logo