2x5 Typen mit denen jeder auf Instagram befreundet ist

Ob die Partyqueen oder der Fitnessjunkie, wir alle kennen sie, die traditionellen Instagram-Typen. Diese 10 hat auf jeden Fall jeder unter seinen Abonnenten.

2x5 Typen mit denen jeder auf Instagram befreundet ist

15 Mio. Deutsche nutzen Instagram. Diese riesige Zahl lässt sich aber durchaus kategorisieren. Mit dabei sind auf jeden Fall diese 10 Typen, denen wohl jeder von uns folgt. Ob zum Aufregen oder als Inspiration, sie bereichern unser Social Life gewaltig. Viel Spaß beim Entdecken eures eigenen Typs und der eurer Freunde.

Der Star-Fotograf

Dieser Instagram-Typ ist Besitzer einer hochwertigen Kamera und allein das lässt ihn zum Star-Fotografen aufsteigen. Landschaftsbilder und Detailaufnahmen sind auf diesem Profil zu sehen. Auch Gesichter fremder Menschen werden von ihm gepostet und fleißig vertagged, ein echter Künstler eben, der sich ein Business innerhalb der Community aufbauen will.

Der Fitness-Junkie

Auf der Suche nach diesem Instagram-Freund wird man im Fitnessstudio auf jeden Fall fündig. Angespannte Bauchmuskeln, gepaart mit gesundem Essen und Eiweißshakes zieren das Profil. #nopainnogain oder #womanwholift zeigen uns wie viel Aufwand diese Freunde investieren müssen um so auszusehen. Kostenlose Trainingseinheiten zum mitmachen, von denen man aber schon beim Zuschauen ins Schwitzen kommt, bekommt man auf diesem Profil geboten.

Die Hobby-Bäckerin

Mh lecker… das Gegenteil zum Fitnessjunkie: die sympathische Hobby-Bäckerin. Wunderschöne Kuchen und Torten lassen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen und die Abnehmpläne vergessen. Jeder wartet sehnsüchtig darauf von dieser Instagramerin zum Kaffee eingeladen zu werden und sich einmal selbst vom sensationellen Geschmack ihrer Kreationen überzeugen zu dürfen.

Die Party-Maus

Boomerangs in denen in Dauerschleife angestoßen wird und verzerrte Storys, in denen nichts außer Musikfetzen, Nebel und bunte Lichtreflexe zu sehen sind. Ihr wisst wovon ich spreche? Dann folgt ihr auch jemandem der Gattung Party-Maus. Egal welcher Wochentag, diese Person ist immer am Feiern und verlinkt ihre Freunde fleißig unter Club-Events. Dass sie mit ihren unscharfen Insta-Storys für ihre Follower wenig Mehrwert bietet – ihr völlig egal, Hauptsache jeder sieht wie viel Spaß man mit ihr hat.

Der Stalker

Dieser Geist innerhalb der Instagram-Community hat zwar ein Profil, nutzt es aber nicht. Seine Freundesliste ist ziemlich beachtlich für den geringen Aufwand, den er betreibt und das hat er vor allem seinen ausgeklügelten Stalking-Künsten zu verdanken. Still und heimlich schaut er durch alle Profile, weiß immer Bescheid, wer zuletzt alle Pärchenbilder auf seinem Account gelöscht hat und gibt dabei von sich gar nichts Preis.

Der Möchtegern-Influencer

Dieser Freund wittert im Social Media Bereich das große Geld. Er schickt Anfragen an 1000de von Usern und scheut auch nicht davor zurück sich den ein oder anderen Follower zu erkaufen. Mit „nur“ 1000 Followern fühlt er sich auf einer Stufe mit Kylie Jenner und fragt auch mal ganz frech bei Firmen und Hotels für kostenlose Artikel oder Übernachtungen an. Hier kann man sich sicher sein, dass er ohne Hintergedanken eure Bilder von 2015 liked und ein wahrer Freund ist – Nicht.

Der Throwbacker

Gut okay, man hat im Urlaub oder unterwegs nicht immer Internet und, wenn man ein Bild vom letzten Urlaub postet geht das auch völlig klar. Zu den krassen Throwbackern aber gehört man, wenn man schon anfängt Bilder vom Urlaub von vor zwei Jahren zu posten #tb2016. Was uns anderen Freunden das zeigt? Dass sein Leben gerade wohl ziemlich langweilig zu sein scheint und das ist bestimmt nicht im Sinne dieses ambitionierten Instagramers oder?

Der Jetsetter

Ob Kuba, Peru oder Bali, dieser Typ Freund war schon überall. Tolle Aufnahmen von Stränden, Bergen oder beim Tauchen lassen uns neidisch werden und vom nächsten Urlaub träumen. Wenn man mit diesem Typ befreundet ist kann man sich kostenlose Inspiration holen und hat schon ein paar Insider-Tipps für den nächsten Trip.

Die Selfie-Queen

Jeder hat sie, keiner mag sie so wirklich. Mindestens einmal in der Woche versorgt sie uns mit einem schicken Selfie in verdrehter Pose. Ihr Gesichtsausdruck: derselbe wie die letzten 5 Wochen und auch sonst hat sich zu ihren 35 Posts vorher nur der Hintergrund verändert. #selfietime verrät uns hier eindeutig: Diesem Instagram Freund ist mal wieder langweilig.

Die Unnahbare

Gerade in den letzten 2 Jahren sehr verbreitete Instagram-Freundin. Ob mit dem Rücken zur Kamera, schräg gedreht und gedankenversunken aufs Meer blickend. Diese Person hat´s raus nie zu viel von sich zu zeigen und überaus intellektuell dabei zu wirken. Blöd wird´s nur, wenn nicht mal die beste Freundin erkennt, wer einem da jetzt eine Anfrage geschickt hat…

Was für Typen findet ihr noch so in eurer Freundesliste? Schreibt´s uns in die Kommentare

Logo