Welche Augsburger Apotheken impfen gegen Corona?

Seit heute, Dienstag, den 8. Februar, könnt ihr euch in Bayern auch in Apotheken gegen das Coronavirus impfen lassen. Wo das hier bei uns in Augsburg möglich ist, haben wir für euch herausgefunden.

Welche Augsburger Apotheken impfen gegen Corona?

Ihr braucht eine (frische) Corona-Impfung? Diese bekommt ihr ab jetzt auch in bayrischen Apotheken. Aber nicht in jeder. Denn die ApothekerInnen müssen zuerst eine intensive Schulung durchlaufen, bevor sie euch impfen dürfen. Auch räumliche Kapazitäten spielen eine wichtige Rolle: Denn die Apotheken brauchen ein extra Zimmer, um euch behandeln zu können. Viele warten auch ab, bis die Nachfrage nach Impfungen steigt. Doch einige Augsburger Apotheken können euch schon impfen:

In diesen Augsburger Apotheken bekommt ihr eure COVID-19-Impfung

  • Eine der Apotheken ist die Hofapotheke. Zwischen dem Dom und dem Rathaus könnt ihr euch hier ab heute impfen lassen.

    Adresse: Hoher Weg 11, 86152 Augsburg

  • Auch in der Rosen Apotheke in Oberhausen könnt ihr euch gegen das Virus impfen lassen.

    Adresse: Donauwörther Straße 107, 86154 Augsburg

  • Die dritte Apotheke, die eine Impfung durchführt, ist die Olympia Apotheke Augsburg.

    Adresse: Karlsbader Straße 17, 86169 Augsburg

Das steckt hinter dem Impfangebot der Apotheken

Aktuell haben über 70 Prozent der deutschen Bevölkerung einen vollständigen Schutz gegen das Coronavirus. Auch wenn es im ersten Moment nach viel klingt, ist das Ziel noch lange nicht erreicht. Erschwerend kommt hinzu, dass die Impfkampagne langsam an Fahrt verliert – deshalb soll jede/r so einfach wie möglich den Impfstoff bekommen. Neben den Apotheken sollen bald auch Tier- und Zahnärzte impfen dürfen.

Wer darf impfen und wie viel?

Es dürfen nur geschulte ApothekerInnen impfen. Pro Woche dürfen sie dieselbe Menge an Impfstoff bestellen wie Ärzte: Also bis zu 240 Dosen Biontech je Apotheke sind möglich. Doch auch Moderna und Johnson&Jonson sind zugelassen und verfügbar. Wollt ihr einen bestimmten Impfstoff haben, dann informiert euch vorher bei der Apotheke. Geimpft werden dürfen alle Personen ab 12 Jahren. Seid ihr interessiert, dann meldet euch bei einer Apotheke für eine Impfung an. Das könnt ihr entweder telefonisch, per E-Mail oder auch persönlich machen.

Logo