Alles, bloß kein THC: Hier bekommt ihr in Augsburg Hanf

Cannabis kann mehr als nur high machen – das haben auch AugsburgerInnen erkannt, weswegen es mittlerweile mehrere Hanfläden hier in der Umgebung gibt. Welche das sind und was sie im Angebot haben, erfahrt ihr hier.

Alles, bloß kein THC: Hier bekommt ihr in Augsburg Hanf

Viele kennen Cannabis nur als Droge. Grund dafür ist der berauschende Wirkstoff Tetrahydrocannabinol, auch „THC“ genannt, der in den getrockneten Blüten der weiblichen Pflanze steckt. Tatsächlich hat die Nutzpflanze noch viel mehr zu bieten: In ihr ist ein weiterer Wirkstoff namens Cannabidiol „CBD“, der vor allem in der medizinischen Anwendung Potenzial verspricht. Er soll Schmerzen lindern und eine beruhigende Wirkung haben.

Dieses Potenzial sollte nicht ungenutzt bleiben, weswegen in Deutschland mittlerweile medizinisches Hanf verkauft wird – auch hier in Augsburg. Welche Anlaufstellen ihr habt und was sie zu bieten haben, haben wir für euch zusammengefasst.

Vorreiter in Augsburg

Vor zwei Jahren haben wir darüber berichtet, dass „Hanf – der etwas andere Bioladen“ eine zweite Filiale aufgemacht hat. Nun sind es sogar drei: Einmal im im Helio-Center, in der Steingasse und an der Uni Augsburg. Das Konzept geht auf: Sie wollten mit Vorurteilen rund um Cannabis aufräumen. Das haben sie anscheinend geschafft, denn mittlerweile besuchen Menschen jeden Alters deren Läden. Im Sortiment sind Öle, Kosmetika, Lebensmittel, Getränke, Bücher, Klamotten, Tiernahrung und getrocknete Hanfblüten – alles ohne den berauschenden Wirkstoff THC. Wenn ihr euch unsicher seid oder etwas gegen eure Beschwerden sucht, könnt ihr euch vor Ort beraten lassen.

Adressen: Viktoriastraße 3 und Steingasse 16, 86150 Augsburg, Salomon-Idler-Straße 24 c, 86159 Augsburg

Erfolg als Franchise-Kette

Ein weiterer Hanfladen in der Augsburger Innenstadt ist „Mister Cannabis“. Das deutsche Franchise-Unternehmen startete als Pilotprojekt in Hamburg. Vor zwei Jahren wurden sie zur größten Fachhandelskette für Hanfprodukte mit insgesamt 29 Läden. Vor Ort findet ihr ein breites Sortiment an Naturkosmetik auf Basis von Hanfsamenöl, Pflegeprodukte, Back- sowie Kochzubehör, Lebensmittel, Tees und Rauchzubehör. Auch hier könnt ihr euch beraten lassen.

Adresse: Georgenstraße 3, 86152 Augsburg

Hanfzentrale mit Online-Store

In der „Hanfzentrale“ in Königsbrunn findet ihr ebenso alles, was mit Hanf oder dem Wirkstoff CBD zu tun hat. Von der Innenstadt sind es rund 20 Minuten mit dem Auto. Wenn euch der Weg zu weit ist, könnt ihr online bestellen. Auf der Website findet ihr alle Produkte in Rubriken gegliedert. Dort könnt ihr euch auch durchlesen, was Hanf ist, die Geschichte dahinter, wie er als Rohstoff funktioniert, wie er bei gesundheitlichen Problemen helfen kann und juristische Informationen.

Bisher gibt es aber nur Hinweise auf die Wirksamkeit von Produkten mit CBD. Es gibt noch nicht genug Studien, die belegen können, dass der Wirkstoff wirklich bei Beschwerden helfen kann. So wurde auch immer wieder infrage gestellt, ob Hanf KrebspatientInnen bei der Linderung der Symptome unterstützen kann. Bei Krankheiten wie Darm-Erkrankungen, Parkinson und Bewegungsstörungen konnte Cannabis zum Beispiel nicht helfen. Dennoch: Probieren geht über studieren.

Logo