Halloween Events für Kids – Gruselhaus und Geschichten

Halloween ist das Fest des Gruselns. Damit aber auch die Kleinen ihren Spaß daran haben können, gibt es viele Events speziell für Kids.

Halloween Events für Kids – Gruselhaus und Geschichten

Am 31. Oktober heißt es wieder: Trick Or Treat! Viele Kinder und Junggebliebene werden kostümiert durch die Straßen laufen und fleißig Süßigkeiten sammeln. Die größeren Halloween-Fans können abends bei zahlreichen Parties weiter den Tag der Gespenster, Monster und Dämonen feiern. Es gibt aber auch genug kindgerechte Events, damit sich die Kleinen gruseln und gleichzeitig Spaß haben können.

1. Licht aus! Taschenlampe an! in der Stadtbücherei Königsbrunn | 30. Oktober

Pünktlich zur Dämmerung öffnen sich die Türen der Stadtbücherei Königsbrunn für alle wagemutigen Kinder zwischen sechs und neun Jahren. In einer finsteren Ecke gibt es ein fesselndes Gruselmärchen zu hören. Danach machen sich die Kids auf, die dunklen Gänge zu durchforsten und geheimnisvolle Verstecke aufzuspüren. Vielleicht lassen sich auch die guten Buchgeister blicken und helfen euch, das große Rätsel zu lösen. Zum Abschluss gibt es dann noch eine süße Überraschung. Begleitpersonen dürfen es sich bei Kerzenschein im Lesecafé gemütlich machen.

Wann? 17:30 bis 18:30 Uhr

Wo? Stadtbücherei Königsbrunn, Schwabenstr. 43

2. Monstermäßig – Gruselalarm im Schloss! im Museum Wittelsbacher Schloss | 31. Oktober

Kennst du die Gruselgeschichten über das Friedberger Schloss? Spukt es hier wirklich und gibt es im Schlosshof tatsächlich ein Brunnengespenst? Komme mit auf eine unerschrockene Entdeckungstour und gestalte dein eigenes Ungeheuer.

Wann? 10 bis 12 Uhr

Wo? Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg, Schlossstr. 21

3. Bildkartengeschichte „Gespensterparty“ in der Stadtteilbücherei Kriegshaber | 31. Oktober

Auf der alten Burg Hirnsberg erwacht Hugo vom Topfe. Er ist mit 963 Jahren der Greis unter den Gespenstern. Zusammen mit drei anderen Gespenstern hat er die ehrenvolle Aufgabe, alles für die Gespensterparty vorzubereiten. Aber wo stecken die anderen bloß?

Wann? 15 Uhr

Wo? Stadtteilbücherei Kriegshaber, Ulmer Str. 72, Augsburg

4. Gruselmärchen zu Halloween im Märchenzelt | 31. Oktober

Im Märchenzelt hinter dem abraxas werden in gemütlicher Runde ums knisternde Lagerfeuer nach alter Tradition und jahreszeitengerecht Märchen aus aller Welt erzählt: Von der Mutprobe der kroatischen Magd Katic und von dem Knochenmann, mit dem sie ein unheimliches Erlebnis hatte bis hin zum chinesischen Metzger, der sich vor wirklich gar nichts fürchtete. Alles kindgerecht erzählt, geeignet ab 5 Jahren. Ein Erlebnis für alle Sinne: das flackernde, wärmende Feuer, der Duft von Holz und Gegrilltem und vor allem das Erlebnis des Zuhörens, wenn erzählt (und nicht vorgelesen!) wird.

Wann? 18 bis 19 Uhr

Wo? Märchenzelt, Kulturhaus abraxas

5. Halloween Gruselhaus bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfersee | 31. Oktober

Auch in diesem Jahr haben sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Pfersee mächtig ins Zeug gelegt, um ihren Besuchern ein schaurig-schönes Erlebnis zu bieten. Ein Teil des Gerätehauses wird zum Gruselhaus umgebaut, das in kleinen Gruppen erkundet werden kann. Dort warten so einige Überraschungen auf Halloweenfans! Der Eintritt ist kostenlos, wer den Rundgang durch das Haus überstanden hat bekommt eine süße Überraschung. Zum Aufwärmen wird Kinderpunsch und Pusch verkauft, der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr zugute.

Wann? 17:30 bis 20:30 Uhr

Wo? Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Pfersee, Gollwitzerstraße 4 1/2

Logo