10 Gruselfilme, die euch perfekt auf Halloween einstimmen

Herbst ist Gruselzeit. Passend zu Halloween haben wir für euch zehn furchteinflößende Filme herausgesucht. Achtung: Nichts für Angsthasen!

10 Gruselfilme, die euch perfekt auf Halloween einstimmen

1) Silent Hill

Dieser Film ist nichts für schwache Nerven. Naja, im Prinzip ist keiner der folgenden Filme für schwache Nerven, aber dieser hat es schon in sich. Eine Mutter macht sich mit ihrer Tochter auf, einen geheimnisvollen Ort zu finden, den das Mädchen immer wieder während des Schlafwandelns erwähnt. Kurz vor der Ankunft verschwindet die Tochter spurlos. Einige Zeit später ertönt die Sirene und das Dorf wird zum Horror-Spielplatz.

2) Mama

In diesem Film geht es um zwei verwaiste Geschwister, die jahrelang in einer einsamen Waldhütte gelebt haben. Geprägt von fürchterlichen Ereignissen, werden diese zwei von einem liebevollen Paar aufgenommen. Mit der Zeit wird klar, dass sie nicht nur die Mädchen adoptiert haben, sondern auch eine gefährliche Kreatur, die die Beiden als „Mama“ bezeichnen. Spannend und traurig zugleich, perfekt für einen Gruselabend.

3) Freitag der 13.

Wahrscheinlich hat schon jeder von diesem Horrorklassiker gehört. Dieser war ein solcher Hit, dass daraus eine ganze Filmreihe wurde. Zusammengefasst geht es um ein verlassenes Camp namens Crystal Lake, bei welchem ein psychopatischer Serienmörder umherschleicht. Die Leute wissen, dass dort etliche Urlauber ums Leben gekommen sind. Einige halten die Geschichte für einen Mythos und fahren selbst dorthin.

4) Shining

Ebenfalls ein Klassiker ist „Shining“, basierend auf dem Roman von Stephen King. Jedes Jahr hat das Overlook Hotel in den Bergen Colorados den Winter über geschlossen, weswegen der Hoteldirektor einen Hausverwalter für diese Zeit sucht. Jack bekommt den Job und zieht mit seiner Frau und seinem Kind in das Hotel. Mit der Zeit passieren dort immer merkwürdigere Dinge und der Vater verliert langsam den Verstand.

-> Unbedingt auch den zweiten Teil „Doctor Sleep“ schauen!

5) Bird Box

Dieser Film ist ganz anders als „normale“ Horrorfilme, denn hier sieht man das Grauen nicht. Die Welt wird von einem mysteriösen Etwas heimgesucht, welches Menschen in den Wahnsinn treibt. Wer die Augen öffnet, sieht es und kann nichts anderes, als sich selbst das Leben zu nehmen. So kommt es, dass eine Frau mit einer Gruppe von Menschen um ihr Überleben kämpft. Doch das ist mit Augenbinde gar nicht so leicht.

6) The Purge

In dieser Mischung aus Action und Horror geht es um eine alljährliche „Säuberung“. Da die Gefängnisse überfüllt sind, sieht sich die Regierung gezwungen, zu anderen Maßnahmen zu greifen. Für eine Nacht im Jahr, also für zwölf Stunden, ist den Bürgern alles erlaubt. So dürfen sie morden und plündern, ohne mit Konsequenzen zu rechnen. In dieser Zeitspanne kann weder die Polizei, noch ein Krankenwagen gerufen werden.

7) Black Mirror: Bandersnatch

Auf jeden Fall sehenswert ist „Black Mirror: Bandersnatch“, ein Film der Serie „Black Mirror“. Das Besondere: Er ist interaktiv. Der Zuschauer kann also selbst entscheiden, welchen Weg die Hauptfigur – ein Programmierer namens Stefan Butler – einschlägt. Je nachdem nimmt die Handlung dann eine andere Wendung. Schaut ihn am besten mit Freunden und plant euch genügend Zeit ein, denn es sind 300 Minuten Filmmaterial.

8) Die Frau in Schwarz

Wer mehr von Daniel Radcliffe aka Harry Potter sehen will, sollte sich „Die Frau in Schwarz“ anschauen. Dort reist er als Arthur Kipps, ein junger Anwalt im 19. Jahrhundert, in ein verlassenes Dorf, um sich dort um das Erbe einer verstorbenen Frau zu kümmern. Die Bewohner heißen ihn aber nicht willkommen. Schnell wird klar, dass etwas an diesem Ort nicht stimmt. Anstatt zu verschwinden, geht er der Sache auf die Spur.

9) Devil

Wie es der Titel schon hergibt, geht es hier um den Teufel. Dieser bleibt zusammen mit vier Menschen in einem Fahrstuhl stecken. Das weiß auch der abergläubische Wachmann, als er eine Fratze auf den Überwachungsmonitoren zu sehen meint. Ein Detective versucht die Insassen aus ihrer misslichen Lage zu befreien, aber die Zeit drängt, denn schon nach kurzer Zeit gibt es den ersten Toten. Die Lage droht auszuarten.

10) Das Dorf der Verdammten

Zu guter Letzt ein weiterer Horrorklassiker, den ihr gesehen haben müsst. In dem Film geht es um ein seltsames Paradox, welches sämtliche Bewohner für sechs Stunden in Ohnmacht fallen ließ. Kurze Zeit später sind zehn Frauen gleichzeitig schwanger. Die Kinder sehen sich alle ähnlich und wachsen schnell heran. Aber leider, legen sie kein menschliches Verhalten an den Tag. Es wird klar, dass auch Kinder grausam sein können.

Logo