Die Augsburger Good News der Woche – Die Panther bleiben auch weiterhin stark

Wie jeden Freitag präsentieren wie euch auch heute die „Good News der Woche“ aus Augsburg und Umgebung.

Die Augsburger Good News der Woche – Die Panther bleiben auch weiterhin stark

An manchen Tagen möchte man erst gar nicht den Fernseher oder das Radio anschalten, weil die News einfach zu voll sind von schlimmen und traurigen Ereignissen, die sich zu überschlagen scheinen. Deshalb wollen wir uns heute, wie jeden Freitag, auf die positiven Geschehnisse in Augsburg und Umgebung konzentrieren. Hier kommen also die 5 Good News dieser Woche aus Augsburg.

10%-Hürde beim Volksbegehren „Rettet die Bienen“ geschafft

In einer rekordverdächtigen Zeit haben es die Augsburger schon am sechsten der 11 Eintragungstage geschafft, die 10%-Hürde beim Volksbegehren „Rettet die Bienen“ zu erreichen. Wir können also wirklich stolz auf uns sein! Da für das Volksbegehren jedoch am Ende die bayernweite Summe entscheidet, dürfen wir trotz dem Erfolg jetzt nicht aufhören. Denn je mehr Unterschriften wir hier in Augsburg sammeln, desto besser können Gemeinden mit wenigen Stimmen ausgeglichen werden. Weiter so!

Abänderung der Tarifreform

Die neue Tarifreform des AVV hat durch deutliche Preissteigerungen für Kritik und Unstimmigkeiten in Augsburg und der Umgebung gesorgt. Diese soll jedoch jetzt teilweise wieder abgeändert werden, wie der Kreisausschuss der Landkreise Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen am Donnerstag beschlossen hat. Genauer soll es dabei um die Wiedereinführung der Wochenkarte, das Kurzstreckenticket über fünf Haltestellen und den Aufpreis zum Abo der Zonen 10 und 20 gehen. Wir sind gespannt! Laut Eva Weber sei geplant, dass der Tarif bereits zum Sommerfahrplan umgestellt wird – jedoch muss zuvor auch noch die Deutsche Bahn und die BRB zustimmen.

Vertragsverlängerungen bei den Panthern

Die Augsburger Panther bleiben weiterhin stark! Denn diese Woche verkündeten zwei Spitzenspieler ihre Vertragsverlängerung beim Verein. Der US-amerikanische Topscorer Matt White, einer der offensivstärksten Spieler der ganzen Liga, bleibt für die DEL-Saison 2019/20. Und auch der Verteidiger Henry Haase bleibt den Panthern weiterhin treu und verlängerte seinen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020/21. Wir freuen uns auf die kommende Spielzeit mit den beiden!

Søstrene Grene eröffnet in der Annastraße

Am 08. Februar 2019 war es endlich so weit: Die dänische Einrichtungskette Søstrene Grene eröffnete seine Türen in der Annastraße! Der neue Laden in Augsburg ist damit der größte Store in Süddeutschland. Auch wenn wir Augsburger Franchiseketten meist eher skeptisch gegenüberstehen, war die Eröffnung ein voller Erfolg! Wer also auf der Suche ist nach geschmackvollem und preisgünstigem Interior Design, der hat ab sofort eine neue Anlaufstelle.

M-net Firmenlauf ausgebucht

Wir hoffen, ihr wart schnell! Denn beim 8. m-net Firmenlauf waren bereits 2 Tage nach dem Start der Anmeldungen am 5. Februar alle 12.000 Startnummern vergeben. Sieht also ganz danach aus, als würde der Lauf auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg werden. Der m-net Firmenlauf ist eine der größten Breitensport-Veranstaltungen Schwabens, der auf einem rund 6,3 km langen Rundkurs im Süden Augsburgs verläuft. Am 23. Mai 2019 geht’s los!

Was waren diese Woche eure Augsburger Goodnews?

Logo