Geschenketipps für Sportfreaks: So könnt ihr ihnen eine Freude bereiten

Ihr habt sportliche Freunde oder Familienmitglieder? Dann solltet ihr ihnen zu Weihnachten etwas schenken, dass sie in ihrem Sport unterstützt. Wir haben fünf Ideen parat, die euch sicherlich nicht blöd dastehen lassen.

Geschenketipps für Sportfreaks: So könnt ihr ihnen eine Freude bereiten

Gewichte

Gerade jetzt, wo die Fitnessstudios geschlossen haben, fehlt es vor allem an einem: Gewichten. Wenn ihr also eine nahestehende Person habt, von der ihr wisst, dass sie gerne Krafttraining betreibt, wäre es doch eine schöne Idee, Hanteln oder sogenannte Kettlebells zu kaufen. Oftmals gibt es in mehreren Gewichtsklassen. Macht euch einfach mal im Internet schlau.

Widerstandsband

Das Widerstandsband, auch „Resistance Band“ oder „Booty Band“ genannt, wird dafür hergenommen, den Kraftaufwand zu erhöhen. Meist streift man sich es über die Knie und macht damit Kniebeugen aka „Squats“. Mit dem Widerstand ist es gleich viel effektiver, aber auch anstrengender. Wie auch die Gewichte, gibt es das Band in verschiedenen Stärken.

Sportmatte

Beim Home Workout essenziell ist die gute alte Sport- oder Yogamatte. Ohne sie müsste man auf dem kalten Holzboden oder auf einem Teppich trainieren – nicht so angenehm. Wenn ihr also einen Sportbegeisterten in eurem Kreis habt, der noch keine Matte besitzt, wäre das das ultimative Geschenk. Im Internet gibt es sie in allen möglichen Farben und Größen.

Fitness-Tracker

Um die sportlichen Erfolge festhalten zu können, ist ein Fitness-Tracker als Armband optimal. Die meisten Smartphones haben zwar auch eine solche Funktion, aber keiner hat es während des Trainings ständig in der Hand. Smartwatches von gängigen Anbietern wie Apple oder Samsung wären die teurere Alternative, können dafür aber auch dementsprechend mehr.

Sportklamotten

Dann gäbe es auch noch Sportklamotten als Weihnachtsgeschenk. Egal ob Leggins, Jacken, Oberteile, Tanktops, Sport-BHs oder gute Schuhe – man kann nie genug Auswahl haben. Solange ihr also die Größe der jeweiligen Person kennt, könnt ihr nichts falsch machen. Und über eine schöne Jogginghose freut sich sogar der größte Sportmuffel.

Logo