5 gemütliche Locations für die kalten Tage

Nach den unnormal warmen Temperaturen zieht doch langsam der Winter in Augsburg ein. Für alle, die es nun warm und gemütlich haben wollen und hungrig sind, haben wir ein paar Tipps gesammelt.

5 gemütliche Locations für die kalten Tage

Draußen ist es ordentlich zapfig, die Sonne versteckt sich hinter dichten, grauen Wolken und der Wind pfeift schneidend um die Ohren? Ihr wollt aber nicht ständig daheim in den gleichen vier Wänden sitzen? Dann schaut doch mal bei der nächsten Gelegenheit, wenn ihr unterwegs etwas Wärme und Gemütlichkeit braucht, an einem der folgenden Orte vorbei:

Annapam

Gleich bei uns ums Eck wartet ein echter Klassiker auf verfrorene Knochen: das Annapam. Echte Augsburger sehen es immer noch als Studi-Kneipe, aber mittlerweile gibt es hier für jeden ein gemütliches Plätzchen. Kumpelhaft bietet es einen Ort für gesellige Runden oder den ruhigen Moment zwischendurch. Zur Stärkung dann noch ein feines Bierchen, leckeren Cocktail, dampfenden Kaffee und zünftigen Speisen und schon seid ihr mit zufriedenem Lächeln, vollem Bauch und neuer Energie könnt ihr euch dann der Kälte entgegenstellen.

Adresse: Bäckergasse 23, 86150 Augsburg

Weißes Lamm

Unser geliebtes Lamm darf in dieser Liste natürlich auch nicht fehlen. Für viele ist es schon zum zweiten Wohnzimmer geworden - und das zu Recht! Ein sympathisches, hippes Café mit gemütlichen Sesseln und Couchen, das auch mit angenehmer und gut kuratierter Hintergundmusik punkten kann. Neben leckerem Kuchen gibt es auch schmackhafte Bagel und sogar Pizza - was will man mehr? Dazu ein kühles Club Mate zischen oder einen heißen Chai Latte und ihr wollt gar nicht mehr heim.

Adresse: Ludwigstraße 23, 86152 Augsburg

Akti:f Café

Noch mehr Wohnzimmeratmosphäre als im Lamm findet ihr nur an einem anderen Ort in Augsburg: dem Akti:f Café. Im Retrostyle könnt ihr auf dem wohl komfortabelsten Sammelsurium aus altmodischen Möbeln Platz nehmen, inmitten von Blechschildern, Schirmlampen, alten Radios oder Fernsehern. Auch beim Thema leibliches Wohl sticht das Akti:f heraus: Frühstück gibt es dort bis 18:00 Uhr und all die leckeren Pfannkuchen, Sandwiches und Waffeln könnt ihr selbst „zusammenbauen“. Die Wartezeit könnt ihr euch dann damit vertreiben, in Büchern zu schmökern (die ihr auch tauschen könnt) oder die vielen Spiele auszutesten.

Adresse: Klinkertorstraße 1, 86152 Augsburg

Café Dreizehn

Ursprünglich im idyllischen Bleigässchen gelegen, wurde es nach dem großen Erfolg bald so beliebt und gut besucht, dass die alten Kapazitäten nicht mehr ausgereicht haben für das Café Dreizehn. In der Kresslesmühle haben sie aber auf jeden Fall ein Plätzchen gefunden, in dem sie genauso ihre Stärken ausspielen können. Das heißt mit viel Liebe zubereitete Speisen und Getränke, die ausschließlich vegan sind - den Tieren zuliebe. Das kombiniert mit dem rustikal-gemütlichem Charme ist der perfekte Zufluchtsort für graue Nachmittage.

Adresse: Barfüßerstraße 4, 86150 Augsburg

Murdock’s

Zum Abschluss muss einfach DAS Sinnbild für irische Gemütlichkeit kommen: der Pub. Oder genauer: das Murdock’s. Natürlich bieten die anderen Augsburger Pubs auch leckere Pints mit Guinnes, Cidern und anderen flüssigen Köstlichkeiten und die herzhaft-leckeren Snacks, die man von so einem Etablissement erwartet, aber das Murdock’s erzeugt mit seinen verwinkelten Fleckchen wenn es mal voll ist definitiv die wärmste und kuscheligste Atmosphäre. Nichts steht mehr für die britische Lebensart als vor dem schlechten Wetter in einem Pub Schutz zu suchen und gemeinsam mit guten Freunden und gutem Bier auf eine meteorologische Besserung zu warten.

Adresse: Am Roten Tor 8, 86150 Augsburg

Logo