Frühlingsspaziergänge in und um Augsburg

Was ist schöner als ein Frühlingsspaziergang? Uns fällt nicht viel ein. Darum haben wir für euch kleine Highlights rausgesucht, die ihr im Frühling unternehmen könnt.

Frühlingsspaziergänge in und um Augsburg

Der Frühling lässt unsere Herzen höherschlagen: Wir werden mit Sonnenschein geweckt, draußen blühen die ersten Blumen und Vögel zwitschern munter vor sich her. Ideal, um viel Zeit in der Natur zu verbringen. Wir haben für euch schöne Frühlingsspaziergänge in und um Augsburg rausgesucht.

Eine fast magische Quelle

Ein Naturspektakel, welches ihr unbedingt einmal gesehen haben müsst. Der Blautopf ist eine Quelle mit etwa 40 Metern Durchmesser. Je nach Lichteinfall erstrahlt er in einem wunderschönen türkis oder in einem intensiven blau. Verantwortlich für das strahlende blau sind winzige Kalkpartikel im Wasser. Durch ihre geringe Größe wird vor allem das blaue Licht gestreut. Spannend ist auch zu wissen, dass im Untergrund ein großes Höhlennetz liegt, welches bis heute noch nicht vollständig erforscht ist.

Von Gewässer hin zu der Küssende Sau

Blaubeuren hat allerdings noch viel mehr geboten. Seid ihr schon mal an einem schönen Frühlingstag dort, könnt ihr entspannt um das Gewässer spazieren und noch weitere Highlights betrachten. Wie zum Beispiel die „Küssende Sau“. Eine Felsformation, die euch bestimmt zum Lächeln bringt. Denn zwei Felsen berühren sich ganz vorsichtig. Man könnte tatsächlich meinen, sie würden sich küssen.

Kleiner Tipp: Blaubeuren ist von uns mit dem Auto über zwei Stunden entfernt. Ihr könnt aber auch mit der Bahn nach Ulm fahren und von dort mit dem Rad weiter. In gut einer Stunde seid ihr am Blautopf – doch Achtung, euch erwarten starke Steigungen.

Unsere wunderschöne Heimat

Wollt ihr bei einem Spaziergang in Augsburg Sonne tanken? Dann gibt es auch hier viele Möglichkeiten den Frühling in vollen Zügen zu genießen. Am Mandichosee zum Beispiel. Strahlend blauer Himmel und Wasser – was will man mehr? Auch einen kleinen Wasserfall und eine Fischtreppe könnt ihr hier entdecken. Eine Stärkung könnt ihr euch am Kiosk am Mandichosee holen.

Ein Beschützer, der heute für den perfekten Frühlingsspaziergang einlädt: Der Stadtgraben. Am Kräutergarten und am Lummerland-Spielplatz vorbei gelangt ihr vom Roten Tor bis zum Vogeltor. Idylle in mitten Augsburg. Perfekt für alle, die schnell einen entspannenden Spaziergang unternehmen wollen, ohne weit weg zu fahren.

Logo