Der perfekte Männerabend in Augsburg!

Nichts gegen einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher, aber manchmal muss es auch ein besonderer Männerabend mit den besten Kumpels sein. Doch was kann man eigentlich in Augsburg unternehmen, um allen Männerklischees gerecht zu werden?

Der perfekte Männerabend in Augsburg!

Los geht es in einen testosterongeladenen Tag. Erstmal Zeit für Männer Wellness. Wo könnte man sich besser verwöhnen lassen als bei Sezer Soylu in der Ulmer Straße. Viele kennen ihn unter seinem Künstlernamen „Aux the Barber“. Der Gewinner des „German Barber Awards 2016“ und Jurymitglied der „International Barber Awards 2017“ stylet euch nicht nur perfekt für einen würdigen Tag, sondern lässt euch mit viel Fingerspitzengefühl tiefenentspannen. Viele Kunden legen riesige Distanzen zurück, um einmal einen echten Haar- oder Bartschnitt des Großmeisters zu erhalten. Wir Augsburger haben es da deutlich einfacher und müssen unsere Möglichkeiten nur wahrnehmen.

![73f9ba70-808b-4596-8126-f8faccf8989d]

Dann war es das aber auch schon mit der Entspannung. Zeit für Nervenkitzel und Leidenschaft. Männer lieben Fußball, also geht es weiter in der WWK Arena. Dort unterstützt ihr den heimischen FC Augsburg motiviert und lautstark. Wenn euch das zu viel Aufwand ist, lohnt sich alternativ immer ein Besuch in der Dominikanergasse beim „11er“, Augsburgs bekanntester Fußballkneipe. Auf drei großen Flatscreens laufen hier auch mal drei Spiele parallel. Sollte die eigene Mannschaft versagen, könnt ihr euch am Kicker austoben und beweisen, dass ihr es besser könnt als euer Team. Als Durstlöscher setzt der Wirt voll und ganz auf die regionalen Schwarzbräuer Bierspezialitäten.

![f2c3db73-ad05-4872-b745-65cad57055dc]

Wenn ihr dann warm gespielt seid, geht es ans Eingemachte. Euch erwartet in Augsburg ein breites Angebot von sportlichen Aktivitäten. Nicht weit vom „11er“ in der Hermannstraße liegt beispielsweise die „Pool City“. Bei einer gemütlichen Partie Billard vergisst man schnell die Zeit. Zu entspannt? Dann eben ein paar Meter weiter beim „City Bowling“ in der Halderstraße seinen Mann stehen und alle Zehne abräumen.

![6079b17c-727b-4b88-8643-3a63a3eca03c]

Nach all den verbrannten Kalorien ist es höchste Zeit wieder am One-Pack zu arbeiten. Was wäre dafür besser geeignet als ein saftiger Burger. Die Hamburgerei in der Ludwigstraße erreicht ihr in rund 10 Gehminuten. Dort bekommt ihr zahlreiche Burger-Variationen, verschiedene Saucen und leckere Beilagen, die jeden Hunger stillen. Guckt euch für Alternativen unbedingt auch diesen Artikel an: 5 Burger-Läden in Augsburg, die du unbedingt ausprobieren solltest.

![324508b7-9064-4a0b-8e10-97715c814363]

Für den erholsamen Abend danach, habt ihr euch bereits im Vorfeld mit zahlreichen Utensilien von Herbert Mayers „No7“ Laden in der Steingasse eingedeckt. In dem massiven, aber stil- und liebevoll gepflegten Geschäft findet man alles, was Man(n) braucht. Das beeindruckende Sortiment erstreckt sich von Tabakwaren, über Spirituosen bis hin zu Feinkost. Hier noch ein ganz besonderer Tipp. Das Personal kennt sich bestens mit Whisky aus. Lasst euch also unbedingt beraten und findet den perfekten Tropfen für euren Gaumen.

![7e1868e1-3077-4788-8b48-3cf3fdd02cff]

Gewappnet mit Zigarren und edlen Spirituosen wird es bei Einbruch der Dunkelheit Zeit für ein Lagerfeuer. In Augsburg ist es gar nicht so leicht eine geeignete Stelle dafür zu finden. Besonders empfehlenswert ist die Feuerstelle am Kuhsee (Wiese am östlichen Uferbereich) oder an der Wertach (Ecke äußere Uferstraße / Dieselstraße). Auch entlang des Lechs findet ihr gute Spots mit ausgeschilderten Grillplätzen. Wenn ihr angekommen seid, könnt ihr unter Beweis stellen, was von den urzeitlichen Vorfahren noch in euch steckt. Grillanzünder sind tabu!

Bei einem besinnlichen Lagerfeuer werden Geschichten der vergangenen Tage ausgetauscht und über zerbrochene Träume sowie die schreckliche Zukunft philosophiert. Denn auch wenn dieser Artikel sämtliche Klischees bedient, so oberflächlich sind wir Männer am Ende des Tages meistens gar nicht.

Logo