Festivalsaison 2019 – 11 Hallo-Highlights in und um Augsburg

Modular, PULS, Status Yo, Ikarus, Funky Forest, Singoldsand, Komod und viele mehr – in und um Augsburg erwarten Dich einige Festival-Highlights.

Festivalsaison 2019 – 11 Hallo-Highlights in und um Augsburg

Die Temperaturen steigen, der Sommer steht vor der Tür und es heißt: Sommer, Sonne, Open-Air. Was gibt es Schöneres als mit einem kühlen Getränk in der Sonne zu sitzen und zusammen mit deinen Freunden auf den Auftritt deiner Liebligsbands zu warten? Die Atmosphäre auf Open-Air Events ist etwas ganz Besonderes und wir können es nicht erwarten, endlich wieder Festivalluft zu schnuppern. Auch dieses Jahr gibt es in und um Augsburg eine Vielzahl von Events, die sich absolut sehen lassen können. Wir haben für Dich die Open-Air-Veranstaltungen 2019, die Du nicht verpassen solltest.

1. Status Yo

Freeguide-Tipp

Der Provino Club feiert fünfjähriges Jubiläum und stellt ein kleines Festival mitten in Augsburg auf die Beine. Zu den lokalen Bands gehören unter anderem Philomenas Tailors, San Antonio Kid, der Herr Polaris und WE DESTROY DISCO. Zwei Tage lang kannst Du Konzerte auf der Kegelbahn und der Außenbühne genießen. Umsonst, draußen und drinnen!

Wann? 3. – 4. Mai Wo? Provinostraße 35, 86153 Augsburg

2. PULS Open Air

Das Festival auf dem Schlossgelände in Kaltenberg bietet ein vielversprechendes Line-Up. Annenmaykantereit, Bosse, Dicht & Ergreifend, Mine und die Giant Rooks sind nur eine Auswahl davon, was dich erwartet. Musikentdecker aufgepasst: Auch die Newcomer-Acts haben einiges zu bieten. Für drei Tage könnt Ihr eure Zelte auf dem PULS Open Air aufschlagen und die ganz spezielle Atmosphäre genießen.

Wann? 30. Mai – 1. Juni Wo? Schloßstraße 11, 82269 Geltendorf

3. Ikarus Festival

Wer auf elektronische Beats steht, ist hier genau richtig. Das Ikarus überzeugt mit echten Größen aus der Elektro-Szene, Headliner ist dieses Jahr Paul Kalkbrenner! Mit rund 38.000 Besuchern kannst Du auf dem Gelände vom Memminger Allgäu Airport feiern. Sechs Bühnen und über 100 Künstler sorgen zwischen Workshops und Streetfood bis in die frühen Morgenstunden für ein unvergessliches Wochenende.

Wann? 7. – 10. Juni Wo? Industriestraße, 87766 Memmingerberg

4. Funky Forest Festival

Die Kulturfreunde Westliche Wälder e.V. haben ein Open-Air-Veranstaltung mit absoluten wohlfühlatmosphäre geschaffen. Ob Rock, Hip-Hop, Funk oder Reggea, hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Festival- und Campinggelände befindet sich in den Westlichen Wäldern des Naturparks Augsburg und lädt zum Entdecken, Tanzen und Musik entdecken ein. Mit dabei sind unter anderem die Augsburger Jungs von Dein Ernst.

Wann? 14. – 16. Juni Wo? Krumbacher Str. 15, 86863 Langenneufnach

5. Modular Festival

Modular, jedes Jahr! Das bekannteste Augsburger Festival geht in die zehnte Runde. Trotz des Umzugs vom Wittelsbacher Park auf das Gaswerkgelände sind wir sicher, dass das Flair wie jedes Jahr einzigartig sein wird. Das Festival hat ein großartiges Line-Up mit Bands wie Frittenbude, Die Orsons, Errdeka und Bonaparte. Unseren lokalen und regionalen Künstler wird eine Plattform geboten und das vielfältige Programm bezieht auch die jüngsten Augsburgerinnen und Augsburger mit ein.

Wann? 20. – 22. Juni Wo? August-Wessels-Straße 30, 86156 Augsburg

6. Reggea in Wulf

Im Juli findet für drei Tage das Reggea Festival in Wulfertshausen statt. Hier findest Du internationale und regionale Künstler der Reggae-, Dancehall- und Skaszene. Neben einem Markt für Kunsthandwerk aus aller Welt, internationaler Küche und Grillstationen gibt es eine Kids-Corner, die das Festival familienfreundlich gestaltet. In unmittelbarer Nähe befinden sich Badeseen für die Abkühlung zwischendurch. Klein aber fein und definitiv einen Besuch wert.

Wann? 26. – 28. Juli Wo? Moosstraße 7, 86316 Friedberg

7. Komod Festival

Das Komod Festival feierte im vergangenen Jahr seine Premiere und kehr dieses Jahr auf die Wald- und Wiesenflächen bei Weilheim zurück. Zwischen der Ammer und dem Tiefenbach kommst Du hier in den Genuss eines grünen und nachhaltigen Festivals. Neben einem Kleidertauschmarkt gibt es Stände lokaler Brands und natürlich vier Tage lang feinste Musik unterschiedlicher DJs. Das genaue Programm wird in Kürze veröffentlicht.

Wann? 1. – 4. August Wo? Naturfreundehaus Weilheim, 82362 Weilheim in Oberbayern

8. Brass Wiesn Festival

Jetzt wird’s außergewöhnlich: Seit 2013 findet in Eching bei München das Brass Wiesn Festival statt. Die sogenannten Brass-Bands interpretieren bayerische Blasmusik neu und schaffen ein unvergleichliches Ambiente, das sich in das Festivalkonzept einfügt: Almhütten, Heuballen, Tracht und mitreißende Beats. Anfang August kannst Du hier drei besondere Tage am Echinger See verbringen.

Wann? 1. – 4. August Wo? Garchinger Str., 85386 Eching

9. Obstwiesenfestival

Freeguide-Tipp

Bonaparte und Cassia, Frühschoppen mit Blasmusik und Yoga auf dem Lerchenberg. Mehr muss man eigentlich nicht sagen. Das Festival steht unter dem Motto „Umsonst & Draußen“ und kostet dich also nichts. Besonders dieses Jahr: Am 14. August, einen Tag vor Festivalbeginn, wird es als Warm-Up ein Konzert der Mighty Oaks geben.

Wann? 15. – 17. August Wo? Lerchenbergstraße, 89160 Dornstadt

10. Singoldsand Festival

Sandstrand, Camping und ein facettenreiches Line-Up. Auf dem Singoldsand Festival in Schwabmünchen werden Musikliebe und Heimatverbundenheit zusammengeführt. Hier kannst Du unter anderem den Leoniden, Umse und Lamborginy Disco mit Sand unter den Füßen lauschen. Auch der Festival-Nachwuchs kommt auf seine Kosten: am 22. August gibt es, wie im vergangenen Jahr, den Singoldsandkasten, einen Festivaltag für Kinder.

Wann? 22. – 24. August Wo? Jahnstraße, 86830 Schwabmünchen

11. Kuahgartn Open Air

Das Kuahgartn feiert dieses Jahr zehnjähriges Jubiläum! Unter dem Motto „Aus Liebe zur guten Musik“ kannst Du zwei Tage lang zu Frittenbude, Fiva, Paul Jets und vielen anderen nationalen und internationalen Acts feiern und tanzen. Gecampt wird am Freilufttheater „Am Stoa“, das besondere Gelände trägt zum Charme des Festivals bei. Die Redaktion sagt: absolut empfehlenswert.

Wann? 23. – 24. August Wo? Kesselseestraße, 83533 Edling

Logo