Festival der Kulturen in Augsburg

Das musikalische Highlight des Augsburger Friedensfestes ist das Open-Air Musikfestival der Kulturen. Hier kannst Du kostenlos internationale Musik aus fernen Ländern lauschen.

Festival der Kulturen in Augsburg

Augsburg zeichnet sich durch viele besondere Feste, wie das Modular und die Sommernächte aus. Doch was unsere schwäbische Hauptstadt außergewöhnlich macht, ist das Hohe Friedensfest, welches nur hier gefeiert wird. Jedes Jahr werden tausende Besucher von dieser Festlichkeit angelockt und feiern mit und in Augsburg den anhaltenden Frieden. Das musikalische Highlight des Friedensfestes bildet das Festival der Kulturen. Ein zweitägiges, kostenloses Open-Air Musikfestival, das mit insgesamt 14 Acts internationale Kulturen auf der Musikbühne miteinander vereint.

Am Freitag, den 26.7. und Samstag, den 27.7.2019 könnt ihr im Annahof, am Stadtmarkt und im City Club Künstlern aus aller Welt lauschen. Hier werden auf interessante Weise verschiedenste Kulturen zusammengeführt. Musikalisch und kulinarisch habt ihr die Gelegenheit, mit Angehörigen dieser Kulturen in Kontakt und Austausch zu treten.

Musikalisch erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm, das sich zwischen zeitgenössischer Musik und Moderne bewegt. Hier und da könnt ihr euch auch von kreativen Eigenkreationen überraschen lassen, die den musikalischen Horizont erweitern. Wir freuen uns beispielsweise auf die epische Kombination aus dem Streichensemble der Augsburger Philharmoniker und der polnischen Neo-Folk Künstlerin Karolina Cicha. Mit dabei sind neben vielen weiteren KünstlerInnen auch die Bands Red Baraat aus New York mit Bhangra-Brass-Sound, B.C.U.C. aus Südafrika mit Afro-Psychadelica-Musik und Rai, die maghrebinische Volks- und Popmusik, mit Sofiane Saidi & Mazalda aus Algerien und Frankreich.

Programm

  • Karolina Cicha (Polen) & Streicherensemble Der Augsburger

    Philharmoniker – NeoFolk; am 26.07., 20.30 Uhr im Annahof

  • Sofiane Saïdi & Mazalda (Algerien / Frankreich) – Rai; am 26.07., 22.30 Uhr im Annahof

  • B.C.U.C. (Südafrika) - Afropsychadelica; 27.07., 20.30 Uhr im Annahof

  • Red Baraat (USA / Indien) – Bhangra-Brass; am 27.07., 22 Uhr im Annahof

  • Hakan Vreskala (Türkei /Berlin) feat. Oriental Inspiration (Augsburg) – Anatolian Balkanpunk; am 27.07., 19.30 & 21.30 im Stadtmarkt

  • Oansno (München) – Neue Volksmusik; am 26.07., 19.45 Uhr & 22 Uhr im Stadtmarkt

  • MHA (Syrien / Italien / Augsburg) – Arabic Rap, Ska, Reggae; am 26.07., 18.30 Uhr im Stadtmarkt

  • Raphael Kestler (Augsburg) – SingerSongwriter; am 27.07., 18.00 Uhr im Stadtmarkt

  • Drums & Brass (Augsburg, München) – Walking Jazz & Funk

  • Capoeira Workshop & Performance

  • Aftershowparty mit Afro Passion (Augsburg / Nigeria) DJ Rabba (Mannheim) & Tom Wieland (Wien)

Wann?
26.7. und 27.7.2019

Wo?
Annahof, Stadtmarkt und City Club

Logo