Augsburger Stadtsommer – Ferienspaß für Kinder

Der Augsburger Stadtsommer kommt mit einer neuen Überraschung für Ferienkinder um die Ecke: Mit dem neuen Familienfaltplan geht's auf Entdeckungstour durch die Augsburger Innenstadt.

Augsburger Stadtsommer – Ferienspaß für Kinder

Noch sind es für die meisten Augsburger Schülerinnen und Schüler zwei Wochen bis Schulbeginn. Damit alle auch in der Heimat eine schöne Sommer- und Ferienzeit verbringen können, hat Augsburg Marketing dieses Jahr den Stadtsommer auf die Beine gestellt.

Mit einem Hörspiel die Stadt entdecken

Auch ein Hörspiel für kleine Entdecker kann aus einem Ferientag einen Erlebnistag machen. Seit Ende Juli gibt es das Hörspiel mit den beiden Detektiven Sherlock Zirbel und Dr. Datschi. Viele Geheimnisse der Augsburger Innenstadt warten darauf, entdeckt zu werden.

Der neue Familienfaltplan

Zweites Highlight für Ferienkinder und deren Eltern: der Familienfalsplan. Der Plan zeigt euch viele spannende Orte für Familien, wie Spielplätze und familienfreundliche Gastronomie. Eine Entdeckertour ist auch eingezeichnet. Außerdem enthält die bunte Karte Ideen für die Freizeitgestaltung an regnerischen Tagen.

Den Faltplan bekommt ihr beispielsweise in der Bürgerinfo am Rathausplatz, in der Stadtbücherei und in den Kundencentern der swa.

Das ist der Augsburger Stadtsommer

Zum Augsburger Stadtsommer gehören die Fahrgeschäfte, wie auch das Kettenkarussell am Rathausplatz, die Konzerte auf der Freilichtbühne oder auch die beiden Fahrradtage am 22. & 29. August. Am vergangenen Samstag, dem ersten Fahrradtag, konntet ihr euer Rad von der Fahrradwaschanlage mal wieder so richtig sauber machen lassen. Falls euer Rad nicht ganz rund läuft, lasst es doch nächste Woche kurz checken. Beim „Quick Check“ werden kleinere Reparaturen durchgeführt. Mehr zu den Fahrradtagen erfahrt ihr hier.

Logo