5 Event-Tipps für die Faschingsferien

Langeweile in den Ferien? Das kommt nicht in Frage! Wir zeigen euch, was eure Kinder in den Faschingsferien erleben können.

5 Event-Tipps für die Faschingsferien

Die Zeugnisse sind ausgeteilt, die Schule gestürmt und eine Woche Freizeit liegt vor den Schülern Augsburgs. Damit die Faschingsferien für alle Familien, die nicht in den Skiurlaub fahren, nicht langweilig werden, haben wir für euch ein paar Highlights für Kinder und Familien diese Woche zusammengesucht.

Workshops in der Stadtbücherei

Immer eine tolle Anlaufstelle für Kinder in den Ferien: die Augsburger Stadtbücherei. Hier können sich eure Kinder nicht nur Lesestoff ausleihen, sondern auch bei tollen Workshops mitmachen. Zum Beispiel für die ganz Kleinen am 06.03.2019 von 15:30 - 16:00 „Bücherzwerge: Zuhause gesucht!“ für Kinder von 2-3 Jahren mit Elternteil. Die Älteren von 7-9 Jahren können am 08.03.19 von 18:30-20 Uhr im Workshop „Lesespaß im Abendrot : Blau wie das Meer?!“in die Welt der Ozeane eintauchen und selbst Experimente durchführen (Anmeldung unter 0821 / 324-2715). Auch die Stadtteilbüchereien Kriegshaber und Haunstetten bieten solche Workshops für Kinder an, schaut einfach mal auf der Webseite vorbei.

Adresse: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 86150 Augsburg

Fasching mal anders

Eine coole Kombi aus Theater und Faschingsparty erwartet euch am 05.03.19 von 14:00 - 16:00 Uhr im abraxas Theater. Hier könnt ihr Petersson und Findus anschauen und anschließend verkleidet im Ballettsaal die letzten Züge des Faschings feiern. Fantasy-Folk-Musik von Tibetrea bekommt ihr und eure Kinder hierbei auf die Ohren. Wer Fasching während einem Badebesuch erleben möchte kann das ebenfalls am 05.03.19 im Titania in Neusäß tun. Hier tritt die Augspurgia um 15 Uhr auf.

Adresse: Kulturhaus Abraxas, Sommestraße 30, 86156 Augsburg

Adresse: Titania Neusäß, Birkenallee 1, 86356 Neusäß

Handwerklich Arbeiten im Werkraum

Euer Kind bastelt gerne und hat Spaß am Erschaffen neuer Dinge? Dann meldet es am besten noch schnell für einen Workshop im Werkraum Augsburg an. Hier können 8-10-Jährige bei „Was für eine Schäumerei“ tolle Seifen und Badebomben herstellen oder sogar Mini-Tischkicker selbst bauen (beides am 06.03.2019 15:00 - 17:00 Uhr, 18€ / 20 € Kursgebühr). Hier wird jedes Kind mit einer künstlerischen Ader auf jeden Fall einen schönen Ferientag verbringen. Aber Achtung! Die Anmeldephase geht nur noch bis zum 04.03.19 unter 0821 / 90 785379 oder auf der Webseite.

Adresse: Werkraum Augsburg, Provinostraße 52 / Martini-Park | Gebäude B3, 86153 Augsburg

Augsburger Museen entdecken

Im Schazelerpalais können eure Kleinen zu Surrealisten werden (Donnerstag, 07. März 11:00 bis 13:00 Uhr) oder im Maximilianmuseum auf den Spuren von Skulpturen wandeln und anschließend selbst zu einer werden (Freitag, 08. März 10:30 bis 12:30 Uhr). 2 Stunden lang können eure Kinder für 5 Euro in diesen Workshops Augsburger Museen entdecken. Eine Voranmeldung unter besucherservice-kusa@augsburg.de oder unter (0821) 324-4112 ist nötig, mehr Infos findet ihr auf der Webseite der Stadt Augsburg.

Adresse: Kunstsammlungen und Museen Augsburg, Maximilianstraße 46, 86150 Augsburg

Wandern durch die Blumenpracht

Im März blüht vor allem eines: die weißen Märzenbecher. Wo die weiße Frühjahrsblume zu ganzen Meeren erblüht wissen nur Wenige. Kinder, die gerne in der Natur Neues entdecken können beim geführten Spaziergang (bis zu 5 km), der von der Bücherei in Oberschöneberg und dem Gartenbauverein organisiert wird, am 09.03.19 ab 13 Uhr mitmachen. Kinder ab 6 Jahren können sich bis 08.03.19 unter 08292 / 1704 auf Spendenbasis anmelden.

Adresse: Bücherei in Oberschöneberg, Schulstraße 1, 86424 Dinkelscherben

Logo