Tipps für das Wochenende in Augsburg

Am Wochenende noch nichts vor?

Tipps für das Wochenende in Augsburg

In Augsburg ist dieses Wochenende so einiges los! Von DIY-Workshop über Openingparty bis hin zu tollen Aktivitäten für eure Kleinsten, ist wirklich für jeden etwas dabei.

Weihnachtsbäckerei im himmelgrün

In der Weihnachtsbäckerei… oder in diesem Fall im Café himmelgrün haben eure Kinder diesen Freitag die Möglichkeit kreativ zu werden. Unter Anleitung einer echten Konditorin der Backstube Schubert können eure Liebsten die verschiedensten Plätzchen backen und verzieren. Egal ob Kulleraugen, Vanillekipferl oder Baisersterne – hier wird jeder Backfan glücklich. Der Eintritt beläuft sich auf 8€ pro Kind und die Tickets gibt es direkt im himmelgrün.

Wann? 30.11. 15:30 Uhr Wo? Am alten Schlachthof 9, 86153 Augsburg

DIY-Kosmetik-Workshop

Im Neruda Kulturcafé veranstaltet am Freitag Make Smthng in Zusammenarbeit mit Greenpeace Augsburg einen tollen DIY-Kosmetik-Workshop. Hier lernt ihr wie ihr Shampoo, Handcreme oder Duschgel ganz einfach selbst kreieren könnt. Der Workshop ist kostenlos und für alle Zutaten und Werkzeuge wird gesorgt.

Wann? 30.11. 16-19 Uhr, Wo? Alte Gasse 7, 86152 Augsburg

Kobosil in der Kantine

Am Freitag Abend könnt ihr euch auf nicen Sound direkt aus Berlin freuen. Kobosil wird den Flammensaal mit seinem Acid/Industrial DJ Set richtig zum brennen bringen.

Wann? 30.11 ab 23 Uhr, Wo? Flammensaal, am Exerzierplatz 25a, 86156 Augsburg

Rauschen im Hallo Werner

Wer am Freitag das Wochenende mit einem gebührenden Partyabend einläuten möchte, der ist im Hallo Werner auf jeden Fall bei der richtigen Adresse gelandet. Ab 23 Uhr legen David Kochs und Dominik Marz auf und entführen euch in die Welten der Techno-Musik.

Wann? 30.11. 23 Uhr, Wo? Schrannenstraße 8, 86150 Augsburg

Josi Miller im Bungalow

Trettmann hat uns ja schon auf dem Modular mit seinen Autotune Hymnen richtig eingeheizt. Am Freitag könnt ihr euch zwar nicht auf Trettmann, dafür aber auf seine Tour-DJane Josi Miller freuen. Fette Bässe und Classics ohne Ende sind garantiert.

Wann? 30.11 ab 23 Uhr, Wo? Bungalow Gögginger Straße 28, 86159 Augsburg

„Die Unsichtbaren“ im Liliom

Im wunderschönen Liliom findet dieses Wochenende von 19 bis 23 Uhr die erste Filmnacht des Vereins der Freunde und Förderer des Jüdischen Kulturmuseum Augsburg-Schwaben e.V. statt. Gezeigt wird das Dokudrama „Die Unsichtbaren“ von Regisseur Claus Räfle, bei dem in eines der dunkelsten Kapitel der jüdischen Geschichte in Deutschland geblickt wird. Anschließend könnt ihr euch auf ein interessantes Filmgespräch zwischen Claudia Roth, Claus Räfle und Helmut Hartmann freuen.

Wann? 1.12. 19-23 Uhr, Wo? Unterer Graben 1, 86152 Augsburg

3 Jahre August Gin

Am 1.12 wird gefeiert und zwar nicht nur die neue Sonderedition August Trium, sondern auch das 3-jährige Jubiläum von August Gin. Los geht`s um 18 Uhr im Apollo und ab 22 Uhr findet die Jubiläumsfeier im Oh Boi in der Ludwigsstraße statt. Der Eintritt ist kostenlos und die ersten zehn Gäste dürfen sich über eine kleine Überraschung freuen.

Wann? 1.12. 18-21 Uhr, 22-4 Uhr Wo? Fuggerstraße 14, 86150 Augsburg, Ludwigstraße 32-34, 86152 Augsburg

Habitat Opening

Am 1. Dezember öffnet die neue offene Werkstatt „Habitat“ seine Türen und das muss gefeiert werden. Bei der Opening Party wird euch die Werkstatt vorgestellt, ihr könnt euch mit den Gründern unterhalten und Achtung Insidertipp: Es gibt Glühwein.

Wann? 1.12. 15-23 Uhr, Wo? Eberlestraße 29/Haus B, 86157 Augsburg

Workshop: DIY-Weihnachtsgeschenke

Egal ob Geschenkverpackungen, besondere Glückskekse, Täschchen oder Postkarten – hier könnt ihr euch kreativ austoben und die wunderbarsten Geschenke kreieren. Ihr solltet mitbringen: Nähmaschine, Stoff- und Filzreste, ausgesonderte Strumpfhosen, eine alte Hose, ein altes sauberes Herrenhemd, Knöpfe, Stoffreste, Verpackungen jeglicher Art, alte Bilderrahmen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Die Kosten belaufen sich auf 35€ und ihr solltet euch bei Hazme Oktay für den Workshop anmelden.

Wann? 2.12 14-18 Uhr Wo? Staatlichen Industrie- und Textilmuseum, Provinostraße 46, 86153 Augsburg

Der „Allerhand“ Weihnachtsbazar

Am Sonntag noch nichts vor? Beim „Allerhand“ Weihnachtsbazar des Cafés Tür an Tür könnt ihr euch auf schöne Handarbeiten der Handarbeitsgruppe Allerhand, weihnachtliche Postkarten und selbstgemachte Plätzchen und Kuchen freuen. Der Erlös kommt dem sozialen Café zu Gute.

Wann? 2.12. 13-18 Uhr Wo? Café Tür an Tür, Wertachstraße 29, 86153 Augsburg

Logo