Leichte Kost? In diesen Lokalen findet ihr das Richtige bei der Hitze

Ganz Augsburg wurde von der Hitzewelle erfasst und wie es aussieht wird das erstmal auch so bleiben. Auch bei der Ernährung machen sich die Temperaturen bemerkbar.

Leichte Kost? In diesen Lokalen findet ihr das Richtige bei der Hitze

Schwitzen, Trinken, Schwitzen, Trinken, Schmelzen. So dürfte wohl bei den meisten der Tagesablauf in der letzten Zeit abgelaufen sein. Zwischendrin dann noch ein Magenknurren. Auch wenn man bei der Hitze weniger Hunger hat, muss dieser doch irgendwann gestillt werden. Dabei ist die Auswahl an geeigneter Verpflegung gar nicht mal so einfach, wenn man einen schweren Magen vermeiden will. Wer keinen Bock auf die belegte Semmel oder das fette Schnitzel hat, findet bei folgenden Lokalen frische Alternativen und leichte Kost für heiße Tage.

Parkhäusl

Den offensichtlichsten Tipp stellen wir gleich mal vorneweg: Das Parkhäusl. Schon oft von uns empfohlen, ist es aber auch einfach das perfekte Gesamtpaket bei so einem Sommerwetter. Im idyllischen Siebentischwald gelegen, bietet das Parkhäusl wunderbar angenehme Biergartenatmosphäre im Grünen. Die Speisekarte bietet viele leichte Leckereien wie verschiedenste Salate (“Frische Schüssel Sonnenblumenkerne“, „Frische Schüssel Fetakäse“), einen Wurstsalat mit Bio-Lyonern, Paprika- oder Spinattaschen oder Milchreis. Wenn es doch trotz der Hitze herzhafter wie Currywurst oder Pommes sein soll, kann man insofern ruhigen Gewissens schlemmen, weil besonderer Wert auf Bio-Qualität gelegt wird. Und egal für welches Gericht ihr euch auch entscheidet: Ein Verdauungsspaziergang durch den Wald bietet sich so an, dass ein wenig Herumschlendern immer eine gute Idee ist.

Adresse: Professor-Steinbacher-Straße 10a, 86161 Augsburg

Saigon Village

Während die deutsche Küche doch eher von schwerer Kost dominiert wird, findet man in der asiatischen Kulinarik deutlich mehr Alternativen. Wenn es richtig authentisch sein soll, dann seid ihr bei Saigon Village genau richtig. Geschäftsführer Tan versorgt zusammen mit seiner Mutter und seinem Team uns Augsburger seit diesem Jahr mit feinster vietnamesischer Küche. Egal ob Sommerrollen, Suppen, Salate, Curries, Reis- und Reisnudelgerichte - hier wird auch der wählerischste Magen (angenehm) voll. Wenn dann trotzdem noch Platz ist, könnt ihr euch noch schwarzem Klebreis, verfeinert mit Mango und Kokosmilch, in verschiedenen fruchtigen Variationen gönnen. Wenn ihr euch ein wenig mehr über das Saigon Village vor eurem Besuch informieren wollt, könnt ihr hier unseren ausführlichen Bericht nachlesen.

Adresse: Auf dem Kreuz 19, 86152 Augsburg

Kurofune

Was bei den Stichworten „asiatisch“ und „leicht“ auf keinen Fall fehlen darf: Sushi! Die kalten Röllchen und Häppchen sind genau richtig für heiße Tage und wunderbar portionierbar, sodass man sich gar nicht wirklich überessen kann. Eine der unserer Meinung nach besten Anlaufstellen in Augsburg für das Fischkonfekt ist das Kurofune. Auch hier wird Authentizität großgeschrieben, weshalb es neben den weit verbreiteten Sushivarianten auch noch Onigiri, Bentoboxen, Udon Suppen und vieles mehr gibt. Wer sich neben der kulinarischen Verpflegung auch noch für Japan interessiert, kann sich vor Ort einiges über den besonderen Namen des Restaurants und die damit verbundene Philosophie erzählen lassen, während man dadurch der brütenden Sonne für ein wenig länger entflieht.

Adresse: Schertlinstr. 13 a, 86159 Augsburg

Nifo

Ein weiterer Tipp was das Essen bei Hitze angeht ist, zu schön scharfen Gerichten zu greifen. Warum das so ist? Durch das wohlige Brennen wird die Schweißproduktion angeregt und ihr kühlt euch stärker ab - Tricky! Eine Adresse für scharfes Vergnügen ist das Nifo in der Innenstadt. Die thailändische Küche ist bekannt für seine gut und scharf gewürzten Speisen und bei Nifo findet ihr reichlich Optionen, um eure Geschmacksnerven zu verwöhnen und Schweißdrüsen arbeiten zu lassen. Der Großteil der Gerichte ist ein Mix aus Fleisch, Curry und verschiedenstem Gemüse, die mit leicht scharf oder scharf betitelt werden. Auch die Salate werben damit, euch ordentlich einzuheizen. Zartbesaitete und Personen mit empfindlichem Magen sollten deshalb eher die anderen Tipps auschecken.

Adresse: Am Backofenwall 3, 86153 Augsburg

Creperie La Vie

Zum Abschluss gibt es noch eine süße Alternative mit der Creperie la Vie. In meiner Kindheit waren Pfannkuchen oder die kleineren Grieß-Varianten DIE go-to Mahlzeit wenn es im Sommer schnell und leicht gehen sollte. Der große Vorteil neben dem lockeren Teig sind die unzähligen Verfeinerungsmöglichkeiten, die ihr dabei habt. Apfelmus, Nutella, Marmelade oder gerne auch mal mit ein paar schönen Kugeln Eis - so lässt sich der Sommer aushalten! In der Friedberger Creperie bekommt ihr dann die französische Variante der Hausmannskost. Die dünneren und somit noch bekömmlicheren Crepes gibt es dort aber nicht nur in den gewohnt süßen Ausgaben, sondern auch herzhaft wie z.B. mit Schinken und Emmentaler oder Salami, Emmentaler, Tomaten, Oliven, Rucola, und hausgemachtem Nduja-Dip.

Adresse: Sparkassenplatz 1, 86316 Friedberg

Viele weitere Restaurant-Tipps findet ihr übrigens hier.

Logo