Erdbeerfelder in und um Augsburg – 21 Felder zum Selbstpflücken

Pack Dein Körbchen ein und los geht's zum Erdbeerenpflücken.

Erdbeerfelder in und um Augsburg – 21 Felder zum Selbstpflücken

Ein Feld voller saftig süßer roter Erdbeeren – was gibt es Schöneres an einem Sommertag? Ob als Kuchen, Marmelade oder einfach pur im Müsli – der Erdbeere kann sich so schnell keiner entziehen. Die rote Frucht ist die wahrscheinlich beliebteste Beere der Deutschen und auch in Augsburg gibt es natürlich einige schöne Fleckchen, wo Du mit Deinem Korb fleißig pflücken kannst. Schale abwiegen, Erdbeeren sammeln und nochmal wiegen. Und zwischendrin natürlich das Naschen nicht vergessen!

Warum Du Dir die Mühe machen solltest, Deine Erdbeeren selbst zu pflücken? Du bezahlst natürlich weniger als im Laden, kannst während des Pflücken schon einige probieren und die Erdbeeren müssen nicht mehr extra in Plastik oder Papier verpackt werden, sondern werden in Deinem Körbchen oder der Tupperdose heim transportiert. Außerdem schmecken pflückfrische Erdbeeren einfach am aller besten! Noch bis Ende Juni/ Mitte Juli ist Erntezeit, also nichts wie los!

Bio-Erdbeerfeld Asamhof

Auf dem Erdbeerfeld von Ludwig Asam findest Du Erdbeeren in Bioqualität. Es werden hier also zum Beispiel keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel verwendet. Verschiedene Sortenauswahlen sorgen außerdem auf diesem Feld dafür, dass Du noch länger in den Genuss der roten Früchte kommen kannst, da die Erdbeeren unterschiedlich schnell reifen. Du hast keine Zeit, willst aber nicht auf pflückfrische Bio-Erdbeeren verzichten? Auch praktische 500 -Gramm-Schalen kannst Du bequem am Feld oder auf dem Hof kaufen.

Adresse:
Kalkofenstraße (am Neubaugebiet Oberland), 86438 Kissing

Hier geht's zum Bio-Erdbeerfeld von Ludwig Asam

Erdbeerfeld Haunstetten

Beim Obsthof Seibold in Haunstetten kannst Du Dich nach einer erfolgreichen Erdbeer- und Spargel Saison auch noch auf Himbeeren freuen. Diese haben übrigens bis August Saison.

Erdbeerfeld Göggingen

Neben dem Hofladen am Schweigerhof gibt es zum Beispiel in der Bürger-Meister-Ulrich-Straße in Göggingen ein Erdbeerfeld der Schweigers für Selbstpflücker. Außerdem kannst Du die Erdbeeren vom Schweigerhof auch bei einem Stand im Uni-Viertel kaufen.

Willst du alle 21 Erdbeerfelder sehen? Dann hier entlang.

Du weißt nicht was Du mit all den Erdbeeren anstellen sollst? Neben Marmelade kochen, kannst du auch viele der roten Leckerbissen in einem Smoothie verarbeiten. Einfach Milch, Joghurt und Vanillezucker mit den Erdbeeren in den Mixer und fertig ist das perfekte Sommergetränk. Schmeckt natürlich auch im Mix mit vielen anderen Früchten.

Logo